Mein Vater will Auto auf mich anmelden meine frage ist muss ich mit kommen oder reicht es wenn mein Vater hingeht zum anmelden?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Er braucht deinen Personalausweis oder Reisepass und eine Vollmacht. Wenn dein Vater die KFZ-Steuer nicht bezahlt benötigt er auch deine Kontonummer und eine Vollmacht um den wisch zu unterschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer Vollmacht, deinem Perso und einer von dir unterschriebenen SEPA-Lastschriftvereinbarung für die Kfz-Steuer kann er das Auto für dich anmelden. EVB-Nr von der Versicherung, Zulassungsbescheinigung 1 + 2, den letzten HU-Bericht, seinen Perso nicht vergessen. Wenn Auto bisher in einem anderen Zulassungsbezirk angemeldet ist, auch noch die Kennzeichen mit nehmen. Viele Zulassungsstellen arbeiten nur noch nach einer Terminvereinbarung. Also vorher mal auf der HP schauen oder anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.... mit Vollmacht und Perso vom Kind kann Vater dies. Viel Glück. .... ist diese Vorgehensweise geprüft, nicht daß eine ZF günstiger ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreierBerater
03.11.2015, 18:42

Vater will nur Sohnemann bei der Provinzial ANMELDEN...!!

0

DU musst nicht mitgehen, aber dein Vater braucht dann von dir eine Vollmacht ggf. + Kopie des Personalausweises. Das kommt aber auf deine Behörde an. Für die Steuer (insofern sie von dir abgebucht werden soll) braucht er auch noch ne Vollmacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreierBerater
03.11.2015, 18:43

Vater will nur Sohnemann bei der Provinzial ANMELDEN...!!

0

Dazu braucht er deinen Personalausweis und eine Vollmacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst unterschreiben, daher wäre es einfacher, wenn Du mitgingst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter, du NERVST total!!!!

Man meldet ein Fahrzeug bei der Zulassungsstelle an - was Ihr aber -bei der Provinzial- wollt ist doch etwas völlig Anderes!

Und wenn du die Antworten auf deine zahllosen UNNÜTZEN anderen Fragen auch nur überflogen hättest, dann wüsstest du, dass bei einem solchen Vorgang deine Anwesenheit vollkommen überflüssig ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub, er braucht ne unterschriebene Vollmacht von dir und deinen Personalausweis, wenn du nicht mitgehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreierBerater
03.11.2015, 18:43

Vater will nur Sohnemann bei der Provinzial ANMELDEN...!!

0

Was möchtest Du wissen?