Mein Vater spinnt total. -.-*

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hobbys, gerade Sport zu verbieten ist völlig unpädagogisch. Such dir Hilfe, die es deinem Vater erklären kann, z. B. Schulsozialarbeiter oder der Vertrauenslehrer, dass sind deren Aufgaben. Als Kind ist man in einer zu schlechten Position.

Ach , das interessiert die bei uns eh nicht....

0

Versuch ihm zu Erklären dass ein streichen des Sports zu noch schlechteren Noten führt. Statdessen soll er dir einen Nachhilfelehrer zahlen.(Wenn du das brauchst)

Danke, gute idee. :))

0

Hi :-)

Versuche ienfach nochmal mit ihm zu reden und streng dich bei den nächsten arbeiten sehr an, damit er sieht, das du dich besserst.

Gegen das Verbot wirst du nichts machen können, wenn er das wirklich durchziehen will. Dich darüber aufregen wird ihn nur darin bestärken, dieses verbot zu erteile.

Gruß, hasenhaeschen

jaa, da hast du recht, aber bringt bei ihm auch nicht viel.. :)

0

Naja, das kann dir keiner richtig sagen, weil hier keiner deinen Vater kennt, aber frag ichn doch mal, ob er früher auch nur gute Noten hatte und WARUM er nicht möchte, das du mehrere 3en hast...

Sag einfach das ist besser als der Durchschnitt ;) Werde ich auch machen :D Viel Glück Bruder ;)

Hilft bei ihm nicht. -.-* bin ein Mädel. ;)

0

Das kann und darf er dir nicht verbieten. Dein Zeugnis ist gut genug, so wie du es schilderst. Mach dir keine Sorgen wegen Noten, in meinem Abi hatte ich einen 3.2 Schnitt und Studiere jetzt trotzdem Physik. Wende dich an Lehrer oder andere Erwachsene denen du Vertraust und bleib beim Fußball

Was möchtest Du wissen?