Mein Vater schreit mich nurnoch an!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du eine Freundin mit einer richtig guten Mutter? (Also eine mit brain) Dann sag ihr alles. Lass dir helfen und gehe mit ihr zusammen zum Jugendamt, Du und dein Brüder müssen ganz dringend da raus. Dann könnt ihr für eine Zeit bei einer anderen Familie wohnen. Das ist wie Ferien von Zuhause. Eure Familie geht euch nie verloren, die wird immer bei euch bleiben. Nur solltet ihr dringend aus dem Umfeld von eurem Vater rauskommen. Dann kann er eine Therapie machen, sich erholen, gesund werden und dann könnt ihr wieder zu ihm zurück. Bitte mach das**. Liebe Grüße von Susi.

Was sagt deine Mutter dazu? Falls du mit ihm alleine lebst wende dich an andere verwandte oder nachbarn und versuch ihn in ne therapie zu schicken.

Kann es sein das er Probleme hat, es aber nich zugibt? Geschäft.. Kündigung steht aus? Schulden? sowas versucht ihn mal in einer nüchteren Sekunde drauf anzuquatschen

Bist Du die Tochter von Christmasmouse??

Hier eine der älteren Fragen:

Mein Mann ist sturzbesoffen nachhause gekommen! Frage von Christmasmouse Christmasmouse 02.03.2014 - 12:38 Frage erneut gestellt von ​Christmasmouse​ 05.03.2014 - 8:02

Hallo!

Mein Mann ist ja eigentlich trockener Alkoholiker,gestern kam er besoffen heim klopfte wie wild an der Tür ich öffnete ihm um 2:00 dann die Tür und die Krönung? Seine Autoschlüssel und Hausschlüssel sind weg,ich sage ihm er soll mir sagen wie die Person aussieht und er meint sie ist weiblich mehr nicht! Was kann ich jetzt machen Anzeige gegen Unbekannt bringt doch nichts! Bitte helft mir!

Das ist keine Trollfrage ich schwöre liebe Comunnity!

Bitte nur ernstgemeinte und hilfreiche Antworten!

?????

klara1953 06.03.2014, 09:13

Hab mich auch schon gewundert. Bei sowas fühlt man sich schon ver.arscht.

0
Kometenstaub 06.03.2014, 09:16
@klara1953

Bei solchen Fragen schaue ich immer erst ins Profil.

Es gib auch Kinder, die tatsächlich das este Mal hier sind. Da würde ich diese Frage durchaus ernst nehmen..

Aber eine 12jährige, die betont, dass es keine Trollfrage ist.....

Ich denke, dass es eher die Mutter ist, die wahrscheinlich wirklich ein Problem hat. Aber so ist ihr nicht zu helfen; leider...

0

Was möchtest Du wissen?