Mein Vater raucht (Wieder)

6 Antworten

Ich mache mir jetzt ein bisschen mehr sorgen um deine Mutter! Oder anders gesagt, ihr leidet unter der Sucht deiner Mutter! Da müsst ihr, du und dein Vater ansetzen. Eine alkoholsucht macht alles kaputt, daher rede mal mit deinem Vater über dieses Problem! Geht zum Arzt und fragt da nach, wie ihr Vorgehen sollt.

wie alt bist du? raucher sterben meistens nicht so schnell, meistens erreichen sie noch ungefähr das rentenalter. manche werden trotz rauchens steinalt.

ich denke, dass du dir wegen dem rauchenden vater wenig gedanken machen musst, so lange du noch zu hause leben musst, wird er es schon packen, danach ist es seine sache was er mit seiner gesundheit anstellt. btw, in seiner situation würde ich vielleicht auch rauchen und womöglich saufen. irgendwie erscheint mir euere familie stärker kaputt, als im durchschnitt üblich. hauptlast dürfte das trinken deiner mutter sein, was sicherlich deinen vater stresst, so dass er vielleicht sogar deswegen wieder das rauchen anfing. aber natürlich hat das trinken deiner mutter eine ursache, die durchaus im familienleben begründet sein könnte. nach jahren des frustes hat sie den alkohol als hilfsmittel zur ablenkung immer stärker eingesetzt und ist wahrscheinlich inzwischen zur alkoholikerin geworden.

betrachte das problem umfassender: deine eltern leben womöglich seit jahren in einer kaputten beziehung, die beide stresst und eben zu den auswirkungen führt, die du beschreibst.

annokrat

dein vater versucht sich, wegen der situation mit deiner mutter. abzulenken deswegen ist er rückfällig geworden. rauchen verursacht eine sucht und diese ist meistens lebenslang. versuche dennoch die wäsche zu machen, dein vater würde sich freuen, sagt ihm dann, du machts es gerne, aber wünscht dir dass er das rauchen sein lässt. dier zu liebe kann er dass schaffen. bezüglich deiner mutter, sollst du niemals mit rauchen und alkohol anfangen, du erlebst unmittelbar was dass bedeutet. alles gute.

Vater trinkt und raucht.. angst um ihn

Hallo,gestern zum Beispiel kam mein Vater um 21 Uhr etwas betrunken nachhause,dass ist auch nicht das erste mal.Noch dazu raucht er meine Mutter meinte das er jetzt öfter raucht als früher... ich hab echt angst um ihn.Er hat sich mal Tabeltten bestellt die helfen vom rauchen wegzukommen, allerdings hat er sie nicht einmal aufgemacht.. meine Frage ist jetzt was kann ich tun damit er versteht das das so nicht weiter gehen kann, heute ist er nach der Arbeit wieder trinken gegangen aber diesmal war er nicht so betrunken wie gestern,ich hab beschloss en ihn für paar tage einfach zu ignorieren.Meine Mutter meint auch wenn er nicht bald aufhört damit das wir von ihm wegziehen werden, aber genau das will ich nicht, ich will einfach nicht weg von ihm weil ich ihn auch liebe.... was kann ich tun? Helft mir bitte.

...zur Frage

Mutter sagen dass man raucht?

Also ich kenne dieses Forum seit Jahren und hier wird immer wieder aufmerksam gemacht wie schädlich doch das Rauchen sei, ich möchte das aber nicht hören, weil ich das nicht meine Frage ist. Einfach meine Frage beantworten. Danke :)

Ich war im Urlaub dieses Jahr und habe viel geraucht, und dann hat mich meine viel ältere Cousine gesehen beim Rauchen, ich sie aber nicht. Natürlich hat sie das sofort meiner Mutter erzählt. Nochmal zur Information. Ich bin volljährig. Meine Mutter hat mich sofort angeschrien und meinte wieso ich rauche bla bla bla, dann meinte ich darauf, dass sie halt auch raucht und mir irgendwas sagen will 😂Naja auf jeden Fall hab ich jetzt seit 2 Tagen nicht mehr geraucht, weil ich Angst hab dass die das riecht, dann gibts mächtig Schläge haha :D Soll ich einfach auspacken?

...zur Frage

Der Vater meiner besten Freundin hat sich umgebracht?

Hey, ich habe gerade von meiner besten Freundin erfahren, dass sich ihr Vater heute erhängt hat. Ich will ihr helfen, aber ich weiß nicht wie. Sie tut mir unendlich leid. Ich weiß, ich muss ihr Zeit geben, jedoch bricht es mir das Herz, wenn ich mich in ihre Lage versetze. Zudem ist sie selber depressiv und ich habe Angst, dass sie sich auch noch etwas antut. Bitte helft mir, was ich tun kann. Danke

...zur Frage

Wieso? Warum besaufen sich die Männer gerade am Vatertag?

Warum nur? Die trinken schon das ganze Jahr über viel zu viel und dann müssen sie auch noch an Vatertag mit den Bollerwägen durch die Straßen ziehen und sich ein Bier nach dem anderen reinschütten.

Wo liegt der Sinn?

...zur Frage

Habe Asthma und meine Mutter raucht in der Wohnung

Hallo, ich habe Asthma. Also nicht so Anfälle, aber manchmal bekomme ich einfach schlechter Luft und nehme dann einen Inhalator(?). Das Problem ist meine Mutter raucht in der Wohnung. Sie ist wirklich eine super tolle Mutter und macht alles für mich. Nu sie sieht nicht ein zum Rauchen nach draußen zu gehen. Immer wenn ich mich beschwere sag sie, wenn ich in die Disco gehe habe ich auch viel Rauch. Mich stört es einfach und ständig sagen auch meine Freunde, dass ich nach Rauch stinke. Auch das streitet meine Mutter ab. Es ist einfah total egoistisch von ihr, wo sie doch sonst alles für mich macht. Wie kann ich sie dazu bringen draußen oder zu mindest in einem Raum zu rauchen, wo ich mich nicht aufhalte ?

...zur Frage

Meine Mutter hat angefangen zu rauchen und mein Vater weiss nichts davon! Was soll ich bloss machen?

Ich habe meine Mutter schon öfters erwischt beim Rauchen. Normalerweise raucht sie wirklich nur 1 -3 Zigaretten im Jahr, aber seit den Sommerferien habe ich sie mehrmals mit einer Zigarette in der Hand gesehen. Sie hat sogar eine Zigarette vom Boden aufgenommen und das geraucht. Ich will, dass sie aufhört. Weiss aber leider nicht wie ich es ihr sagen soll, denn ich habe mit ihr nie richtig über meine Probleme geredet.. Wenn mein Vater das erfährt hat meine Mutter wirklich was an der Backe! Ich will nicht, dass sie an Krebs leiden muss, nur weil ihre Freundin ihr mehrmals eine Zigarette angeboten hat!! Kann ich überhaupt meiner Mutter ins Gewissen reden? oder muss ich es meinem Vater überlassen? PS Wenn ich es meinem Vater sage, wird sie sich wahrscheinlich ärgern über mich und ich will das natürlich nicht! Bin ein 14-Jähriger Junge

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?