Mein Vater macht immer unterschwellige Bemerkungen, dass ich ja eigentlich Wut an ihm rauslassen möchte?

8 Antworten

Wir kennen Euch nicht, woher sollen wir das wissen?

Habt Ihr vielleicht öfter mal Krach, dass er denkt, Du hättest ständig Wut auf ihn? Das wäre jetzt eine Erklärung.

Auch Erwachsene sind manchmal kindisch, vielleicht bettelt er mit diesen Bemerkungen einfach drum, dass Du ihn mal umarmst und sagst, dass Du ihn lieb hast. Mach das mal und er soll diesen Quatsch lassen, das kann man bei einer Umarmung sehr nett sagen.

lg Lilo

Er hat offenbar ein Problem mit sich selbst, dass er sämtliches auf sich selbst bezieht, ggf. innerlich instabil und damit unfähig, negative Gedanken zu kontrollieren. Vielleicht ist er depressiv / bipolar, vielleicht etwas manisch. Aber das kann nur ein Psychologe / Psychiater genau diagnostizieren und ggf. heilen.

Scheint eine fixe Idee von ihm zu sein, oder eine psychische Störung, kannst du nicht viel machen. Am besten solche Bemerkungen komplett ignorieren, da ja eine Aussprache anscheinend nichts bringt. 

PTBS durch Eltern?

Ist es möglich eine Posttraumatische Belastungsstörung durch die Eltern zu entwickeln? Ich hatte schonmal eine ptbs, die ich aber in Therapie behandelt hab. Heute hatte ich einen albtraum von meinem Vater von dinge  die er getan hat als ich noch bei ihm wohnte. Beim aufwachen fühlte ich mich genau so wie bei den albträumen die ich damals von der ptbs hatte. Ich wohne seit 4 monaten nicht mehr bei ihm. Er hat mich früher geschlagen, sich nie um mich gekümmert und psychisch terrorisiert. Möchte da jz nicht so ins Detail gehen. Könnte das wieder eine ptbs sein?

...zur Frage

Ein Pizza Bäcker zählt Münzen und Geldscheine und bereitet Pizzateig und Käse zu, ist das nicht schädlich?

Hallo Ihr Lieben,

ich esse sehr selten draußen, weil ich nicht genau weiß, wie der Koch/Bäcker die Nahrung zubereitet bzw. ob es wirklich hygienisch ist. Bei einer luxus Bäckerei in der Ecke achtet man schön darauf und die Verkäuferrinnen ziehen jedesmal Handschuhe an.

Jetzt kommt es, heute war ich mit Freunden bei eine renomierte ital. Pizzeria in unserer Stadt, alles sah sauber aus und die Pizzen waren dort etwas teurer, kein problem.

Wir haben alle unsere Bestellungen abgegeben, alle wollten Pizza essen, bezahlt wird es nach dem Essen. Beim warten habe ich den Pizzamann beobachtet, er macht die Teig, vorbereitet Käse etc. und gleichzeitig führte er auch die Kasse, hatte keine Handschuhe in der Hand. Geldscheine, Münzen waren in Berührung mit bloßem Händen. Er hat 2-3 mal die Kasse bedient und schließlich weiter gemacht, natürlich waren andere Mitarbeiter auch dort aber sie alle waren in der große Küche/Geschirr o.ä.

ECHT WIDERLICH SOWAS! Ich musste leider alles was geschah zuschauen und das ganze Essen, für meine Freunde ist sowas kein problem, sie achten garnicht mit. Grrr, mir kommen die Pizzen wieder hoch wenn sowas denke.

Frage: Es wäre gut wenn ein Mitarbeiter nur die Kasse bedienen würde und der andere die Pizzen backt. Aber es scheint so, dass viele Pizza Bäcker sowas machen und die Nahrungen unhygienisch behandeln;

  1. Wie schädlich ist es, wenn man wie oben ein Pizza mit Geldscheine/Münzen etc. in Berührung isst? Ja es wird ja in 200C gebacken.

  2. Warum gibts keine Kontrolle?

  3. Sollte man sowas beim Gesundheitsamt melden?

LG

...zur Frage

Mulde ins Mehl (Teig)?

Hallo, ich habe in der Schule gebacken, dort wurde erst Mehl in eine Schüssel gegeben, dann hat man mit der Faust eine Mulde gemacht, die restlichen Zutaten in die Mulde, warum macht man das so mit der Mulde? Ist das nicht egal, kann man das nicht so machen, wie man will? Warum macht man das mit der Mulde?

...zur Frage

Wie verzeiht man Menschen, wenn man innerlich noch sowas wie Wut verspürt?

Hallo, ich bin 17 mein Bruder 16 und meine Schwester 5.

Es ist so ich habe sehr tolle Eltern, die fürsorglich sind und immer da sind und uns auch alles ermöglichen.

Aber schon als mein Bruder und Ich klein waren wurden wir halt geschlagen. Es war nie wirklich schlimm (Also nur leichte bis mittlere Schläge) und es kam ungefähr alle 3 Wochen vor. Meinen Bruder hat das völlig kalt gelassen und es scheint ihm nie was ausgemacht zu haben. Mich aber hat das damals schon sehr belastet.

So mit 11 hat das dann aufgehört und trotzdem belastet es mich bis heute und ich erinnere mich bis ans Detail an die Szenen in denen ich geschlagen wurde.

Meine Mutter beschwert sich heute oft bei mir, dass ich mir ihr und meinem Vater gegenüber distanziert verhalte. Mir fällt es schwer sie Mama zu nennen zum Beispiel. Darüber mit ihr reden kann ich nicht, ist mir unangenehm.

Wie gesagt sie sind sonst tolle Eltern. Meine Eltern geben mir auch alle Freiheiten der Welt und schreiben mir nichts mehr vor.

Bei meiner kleiner Schwester kam das Schlagen auch schon 3 Mal vor und es wird ihr öfter angedroht.

Ich werde übrigens nie wieder zulassen dass meine Schwester geschlagen wird und ich bin auch notfalls bereit mich körperlich gegen meine Mutter zu wehren. Auch wenn es nur Kläppse sind kann ich das nicht mitansehen.

Wie kann ich das von meiner Seele kriegen?

Vielleicht finden es viele lächerlich, dass mich sowas belastet, weil es ja nie blaue Flecken gab, aber ich kann für das Gefühl nichts....

Danke:)

...zur Frage

Ist die Beschichtung von Geschirr giftig?

Ich habe eine Standküchenmaschine und wollte beim Rühren des Teiges für einen Karottenkuchen Milch dazugießen. Ungeschickt wie ich bin ist mir meine ganze Keramik Schüssel mit in den Teig gefallen. Der Rührer hat natürlich weiter gerührt und dabei zwei 2-3mm Bröckchen von der Keramikschüssel abgebrochen. Die größeren Stücke habe ich gesehen, aber ich weiß natürlich nicht ob noch sehr feine Reste mit in den Teig geraten sind. Da die Zutaten für diesen Kuchen ziemlich teuer waren will ich ihn nicht sofort wegschmeißen und frage ob jemand weiß ob das sehr giftig sein kann (Ich bin ziemlich vorsichtig bei sowas)... Danke für eure Hilfe schonmal :)

...zur Frage

Meine Mutter beleidigt mich wegen jeder Kleinigkeit?

Ich brauche dringend Hilfe. Meine Mutter beleidigt mich ständing selbst wenn ich was zu essen haben will schreit die mich schon an. Und ich beleidige auch zurück weil ich mir sowas nicht gefallen lassen. Sie hat sich auch hilfe Familienberatung geholt Weil sie meint das ich hier der gestörte bin und da ist so ne Frau die keine Ahnung hat wie es mir dabei geht und nur ihr hilft. Meine Mutter meinte auch egal was ich mache ich kann nichts machen. Ich will hier weg aber bin erst 15. Sie hat mich auch früher oft geschlagen. Kann ich irgendwas machen oder auch weg? Bitte nur ernstgemeinte Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?