MEIN VATER IST NICHT MEHR ZU ERTRAGEN?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch doch mal mit deinem vater zu reden. Und versuch zu argumentieren, schließlich hast du deine noten stark verbessert!! Aber du musst ihm gegenüber natürlich auch selbst ein bisschen schuld eingestehen und dich vielleicht entschuldigen, wegen den frechen antworten usw. Klar versteh ich, das man das meustens nich will, aber in dem fall musst du dich halt überwinden.

Außerdem müsst ihr grenzen vereinbaren und kompromisse. Ohne gescheite kommunikation, kann man den rest vergessen.

Wenn gar nichts mehr hilft und es nur schlimmer, dann geh vllt zum jugendamt, vielleicht hilft das.

Danke aber es ist irgendwie peinlich weil ich nicht aufgeben will aber ok mal schauen was die Zukunft bringt

0

gerne;) ja ich weiß, es is exht ne überwindung. aber das is denke ich die einstellung, die dich nicht aus diesem streit herauskriegt..

0

Es handelt sich hier um ein kulturelles und persönliches Problem, das allein an deinem Vater liegt.

Niemand hier kann dir helfen.

Werde am besten volljährig, verdiene möglichst schnell Geld und dann lebst du dein eigenes Leben.

Oder schicke ihn nach Hause nach Neukaledonien, wo ihr ja herkommt. Oder kennst du die Bedeutung des Wortes Kanake nicht? https://de.wikipedia.org/wiki/Kanak_%28Volk%29

Dein Ernst mit Kanaken meine ich Türke Kurde Araber

0

" aber alle anderen Freunde aus meiner Klasse sin schlechter und dürfen alles machen"

Um so mehr erlaubt wird, umso schlechter werden wohl die Noten.


Hilfreiche Antwort digga ich danke dir nicht

0

Was möchtest Du wissen?