Mein Vater ist in letzter zeit so schrecklich.... es tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du und deine Mutter müsst lernen, euch gegen deinen Vater durchzusetzen. Es geht nicht, dass er seine eigenen Wünsche über deine Gesundheit stellt. Vielleicht solltest du erstmal ganz extrem anfangen: Sag ihm, dass du in nächster Zeit nichts mit ihm zusammen unternehmen möchtest, dass er dich zu sehr unter Druck setzt...wenn er checkt, dass er das Gegenteil von dem erreicht, was er eigentlich möchte, wird er sein Verhalten vielleicht ändern.

Wegen was warst du denn im Krankenhaus? Sicher dass es nicht psychosomatischer Natur ist?

Du musst das mit deiner Mutter bereden und auch mal streiken.

Funkelstar171 02.09.2014, 14:49

Okey ich kann es mal versuchen...

0
fallingdown1000 02.09.2014, 14:51
@Funkelstar171

Ich weiß nicht was ich dir sonst raten soll. Deine Mutter sollte dich eigentlich unterstützen MÜSSEN. Es geht hier um dein Wohlbefinden und das muss an erste Stelle stehen,dein Vater darf dich nicht zu etwas zwingen was deinem Wohlbefinden schadet.

0

Was möchtest Du wissen?