Mein vater hat sich geändert?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo :)

Vom Alter her könnte von einer Midlife-Crisis die Rede sein -------> die Verhaltensweisen sprechen dafür. Es kann ja sein, dass er heimlich etwas tut, aber ob er eine Partnerschaft außerhalb der Ehe sich unterhält oder unbemerkt versucht etwas Alk zu sich zu nehmen.. aber ich möchte das nicht sagen auch da ich den Fall hier nicht kenne.

Du könntest vllt. mal mit deiner Mutter, Tante, Onkel, Oma oder Opa reden. 

Klingt schon so als ob er heimlich im Keller Alkohol trinkt. Weiß leider keinen Rat dagegen. 

Irgendwas scheint ihn zu bedrücken. Zu viel Stress bei der Arbeit? Geldsorgen? Überlastung? Spielsucht?

Ich wünsche dir, dass dir jemand weiterhelfen kann. Vielleicht rufst du mal die "Nummer gegen Kummer" an:

https://www.nummergegenkummer.de

Anonym00009 20.02.2017, 22:53

Werde ich morgen mal versuchen. Danke

0

Hallo!

Wende dich mal an Nacoa.de. Dort gibt es jeden Dienstag einen Chat für Jugendliche, die Probleme im Bezug auf Alkohol und Drogen, die ihre Eltern trinken/nehmen haben.

Im blog.Al-Anon.de kannst du mal stöbern, ob dich da die eine oder andere Geschichte anspricht. Wenn ja, tippe ich wie du darauf, dass dein Vater ein Alkoholproblem hat.

Sprich doch mal offen mit ihm,SAG dass du dir sorgen machst.
Ist dein Vater alleinerziehend?

Anonym00009 20.02.2017, 22:52

Haben wir schon ( Mein Bruder und ich) doch er meinte das alles in Ordnung sei und mein Bruder ist sehr offen, er hat ihn dann daraufhin gefragt ob er vielleicht trinken würde, die Antwort war ganz deutlich nein, er meinte sogar in hohem und lautem Ton das er Alkohol garnicht magen würden. Meine Eltern haben sich vor ca 1 und halb jahren getrennt, ich lebte mit meinem Bruder bei meiner Mutter, bis die es nichtmehr hinkriegte sich um uns zu Kümmern. Dann zogen wir mit meinem Vater und seiner Freundin zusammen. Meine Stiefmutter ist eine Sehr gute, liebevolle Frau, mein Vater kann glücklich sein das er sie hat. Sie lieben sich beide wirklich, das merkt man. Wir haben ein großes Haus und einen süßen kleinen Hund, eigentlich alles was man braucht, sogar eher Luxus schon. Als wir in's neue Haus einzogen, etwa 1 Jahr her war alles super er war noch komplett normal, die Veränderung haben sich erst vor paar monaten bemerkbar gemacht. Ich weiß echt nicht woran es liegen könnte. Meine Opa und Oma ( Eltern meines Vaters) Sind die besten Großeltern die es gibt und mein Vater kann sich glücklich schätzen das er solche Eltern hat.

0
Polarlicht008 20.02.2017, 23:05
@Anonym00009

Manche Eltern meinen auch, es wäre besser wenn man seine Kinder nicht mit Sorgen belastet. Dabei merken Kinder die Sorgen doch! Viellleicht könnt ihr eurem Vater das nochmal klarmachen. 

Es könnte so viele Gründe haben. Diagnose vom Arzt, Probleme zwischen ihm und seiner Freundin,... Er sollte offen darüber reden.

0
Anonym00009 20.02.2017, 22:58

Könnte es vielleicht sein das er aus langeweile trinkt? Er hat einen Freund der schon ca. 2 Jahre jeden Tag nach der Arbeit 2 sixpack bier in sich reinschüttet und wir haben gemerkt das er in den letzten Monaten mehr kontakt als sonst mit ihm hat.

0
JuliaHom 21.02.2017, 06:26

habt ihr schon versucht mit der Stiefmutter zu sprechen? wie alt bist du und dein Bruder?

0
JuliaHom 21.02.2017, 07:01

es könnte sein,dass er trinkt um seine sorgen zu vergessen, riecht er denn nach Alkohol ,wenn du in seiner Nähe bist? vielleicht hat er Probleme mit deiner Mutter, wegen Unterhalt etc, willst du vielleicht mit deiner Mutter darüber sprechen? ich kenne die Situation zwischen deinen Eltern nicht, aber vielleicht kann deine Mutter dir was dazu sagen, du musst aber selber gucken,ob es eine gute Idee ist.

0
Anonym00009 22.02.2017, 14:13

Er ist heute um's Leben gekommen, bei einem Autounfall, dabei wurde bestätigt das er unter Alkoholeinfluss stand. Danke an alle die mir helfen wollten. Gott sei mit euch

0
JuliaHom 22.02.2017, 22:54

wie bitte? das tut mir sehr sehr leid,viel Kraft dir und deiner Familie!

0

Es könnte sein, daß er Probleme hat, die er mit allem möglichen zu kompensieren versucht.

Anonym00009 20.02.2017, 22:44

Hm ja das könnte auch sein. Manchmal ist er sehr gut drauf aber oft auch sehr schlecht, ruhig und aggressiv. Zudem hat er in letzter Zeit sehr kleine Pupillen, das merkt man wirklich stark, da es früher auch alles nicht so war und ich ihn ja kenne, merke ich jede einzelne veränderung. Er hat sich wirklich stark verändert....

0

Was möchtest Du wissen?