Mein Vater hat mir mein Sparbuch versoffen .wie am besten darauf reagieren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du stammst aus einer merkwürdigen Familie.

Laut Deinem Profil bist Du weiblich, Deine Frau lässt ihr Auto abschleppen und weiß nicht von wem und obwohl Du erwachsen bist überläßt Du Deinem alkoholiserten Vater Dein Sparbuch.

Ich würde Dir gerne einen Rat geben aber ich glaube in diesem besonderen Fall nützt das nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krankenhausreif schlagen.

Nein ernsthaft. Das würde ich dokumentieren. Das kann sich evtl. mal auszahlen wenn es um die Argumentation geht, dass dein Vater seinen Anspruch auf Elternunhalt gegen dich verwirkt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Kontakt zu ihm ansonsten auch nicht gut ist, solltest du ihn anzeigen und das Geld über einen Anwalt zurück fordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist sehr traurig und ärgerlich. Es zeigt aber nur ein Problem, das Dein Vater hat. Allein kannst Du nichts tun, hole Dir Hilfe . Wenn Dein Vater es bereut, vergib ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ranzino
26.10.2016, 21:39

Wieso vergeben ? Davon hat der Fragesteller gar nix.

0

An sich hilft nur verklagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es einer anderen erwachsenen Person mitteilen und mit ihr darüber nachdenken was zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist egal.

Du kannst es eh nicht mehr ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?