Mein Vater hat mir angedroht das er mich rauswirft und Enterbt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Warum reagiert dein Vater so?

Du hast keinen Anspruch darauf, bei ihm einfach herumzusitzen und dich von ihm Ernähren zu lassen.

du musst etwas tun: entweder arbeiten, dich selbst ernähren, ausziehen oder eine Ausbildung machen. Wenn du keine Ausbildung machst (oder in der Ausbildung nicht vorwärts machst), dann kann er dich rausschmeissen.

Chapeau Scarlli,

das war ja sehr mutig von Dir, Dich neu anzumelden.

Du hast in den letzten Tagen sehr viel gefragt und auch viele Antworten bekommen. Und obwohl viele Sachen geschrieben worden sind, die dich bestimmt sehr verletzt haben, weil sie Dein bisheriges Leben in Frage gestellt haben, hast Du nicht aufgegeben, Dir alles durchgelesen und Dir viele Gedanken gemacht. Darauf kannst Du sehr stolz sein.

Vielleicht wäre es jetzt gar nicht so verkehrt, tatsächlich alles erst mal zu verarbeiten.

Versuch Dich nicht mit Deinen Eltern zu streiten. Es ist bestimmt nicht verkehrt, zu der Beratungsstelle zu gehen. Dort kannst Du in Ruhe erzählen, was genau Dich belastet und was Du ändern möchtest. Dort kann man Dir auch bestimmt helfen, Schritt für Schritt Deine Ziele zu erreichen.

Ja so geht es nicht weiter ich muss mich bis Morgen entscheiden. Jetzt habe ich Angst und auch Mut.

Ihr habt vielleicht gedacht ach die kleine übertreibt. Nein so ist das nicht.

Sicherlich habe ich auch Misst gebaut. 

Aber jetzt stehe ich da!

0

was ich euch nicht gesagt habe weil es mir sehr Peinlich ist. Ich leide unter Anorexie nervös das ist eine Form der Magersucht.

Ja und meine Eltern haben seit dem ich 18 bin eine Vormundschaft. 

Also nach französischem recht muss ich immer meine Eltern Fragen ich weiß nicht wie man das in Deutschland nennt.

0
@scarlli1994

Ach je.

Ganz ehrlich? Mit sowas wie Magersucht habe ich gerechnet. Es wäre bei Deiner Geschichte ja auch fast ein Wunder gewesen, wenn Du davon nicht betroffen wärst.

Aber auch das ist nicht Deine Schuld. 

Vielleicht kannst Du mit Hilfe der Beratungsstelle einen guten Therapieplatz finden. 

So etwas, wie eine Vormundschaft gibt es hier auch. Leider kenne ich mich damit rechtlich aber gar nicht aus.

Ich drücke Dir beide Daumen, dass alles gut wird.

0
@Lycaa

Danke für Ihr Hilfe Angebot und Ihre lieben Zeilen. Meine Mama hat heute auch mit meinem Arzt in Deutschland Gespräch und ich darf natürlich weiter bei meinen Eltern Leben. Da ich nicht alleine Leben kann und noch mal mein Arzt weiß das ich auch mal ein Klappt auf den Po bekomme. Er weiß auch das ich sehr Frech sein kann.

Ja und ich habe auch schon viel gelernt und bin sehr Glücklich das ich Studieren kann und auch darf. Ich wiege nur 43 Kg. und bin 172 cm groß.

Es muss auch keiner eine Anzeige gegen mein Vater machen machen wenn Sie es wünschen gebe ich Ihnen die Adresse von meinem Arzt.

Sollte ich sie beleidig haben oder frech geworden sein. 

Bitte ich sie um Entschuldigung das wollte ich nicht

0
@scarlli1994

Guten Abend Scarlli,

ich freue mich, dass es Dir heute wieder besser geht.

Schön, dass deine Mama sich Hilfe bei Deinem Arzt gesucht hat, denn wenn ihr zusammen arbeitet könnt ihr viel mehr erreichen.

Ich war auch manchmal frech zu meinen Eltern, ich bin aber nie dafür geschlagen worden. Meine Eltern haben haben immer einen Weg ohne Gewalt gefunden, um mir und meiner Schwester zu zeigen, was richtig ist. Trotzdem sind meine Eltern oft dafür gelobt worden, dass sie brave und artige Kinder haben. Wir wussten nämlich genau, wir uns benehmen sollen. Und weil wir unsere Eltern sehr lieb hatten, wollten wir dass sie stolz auf uns sind, haben wir uns immer viel Mühe gegeben. 

Meine Söhne sind auch nie von meinem Mann oder mir geschlagen worden, obwohl sie manchmal sehr frech sind. Trotzdem wissen sie, zum Beispiel, dass sie in einem Restaurant nicht laut sein dürfen oder rumspringen. Sie sagen Danke und Bitte, sind höflich zu Fremden und sie wissen auch, dass sie keine Schimpfwörter benutzen dürfen. In der Schule geben sie sich Mühe, weil sie wissen, dass das wichtig für ihre Zukunft ist. 

Hier in Deutschland wollen die meisten Menschen nicht, dass Kinder oder sonst jemand geschlagen wird. Und wir finden nicht, dass man sich Schläge verdienen kann. Wir finden, der Erwachsene, der sich über sein Kind ärgert, stark und geduldig genug sein muss, diesem Kind ohne Gewalt zu erklären, was es falsch gemacht sind. 

Deswegen sind wir traurig, wenn ein Kind oder junger Erwachsener sagt, dass er Schläge verdient hat. Denn jeder Mensch, der glaubt manchmal Schläge verdient zu haben, kann sich später im Leben nicht so gut wehren. Wir wollen unsere Kinder lieber stark und selbstbewusst haben.

Aber dass Dein Arzt Deine Situation kennt ist gut. Vielleicht kann er Deinem Vater erklären, dass eine zu strenge Erziehung auch schlecht sein kann. Dass Züchtigung bei manchen Kindern mehr schadet als nutzt.  Dass sensible Kinder dadurch krank werden können. Vielleicht kann er Deinem Papa erklären, dass Du schneller Gesund wirst, wenn er nicht mehr ganz so streng ist und aufhört, Dich zu hauen. Das würde ich mir für Dich wünschen.

Ich wünsch Dir noch viele schöne Tage.

Liebe Grüße Lycaa

P.S.:

Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass Du frech sein kannst, dafür klingt dass, was Du schreibst, viel zu höflich und lieb. Selbst, wenn Du Dich gerade ärgerst :)

1
@Lycaa

Mein Arzt denkt genauso so wie meine Eltern und ich habe das falsch übersetzt in Deutschland heißt das Klaps auf den Po.

Aber ich darf hier wie so nicht mehr Schreiben nur noch mit mimi142001 und auch das nur Privat.

Das kommt nicht von meinen Eltern sondern das hat mein Arzt entschieden

0

Ich hoffe das Sie nicht Böse auf mich sind. Sie können aber auch mimi142001 fragen ich bin nicht Böse sondern sehr Lieb und meine Eltern machen alles für mich. LG Scarlli

0
@scarlli1994

Ich bin Dir nicht böse und ich bin mir sicher, dass Du eine ganz wundervolle junge Frau bist.

Gute Besserung wünsche ich Dir und alles Gute für Dich und Deine Familie.

lg Lycaa

0

Ich danke Ihnen für die Zeilen und wünsche Ihnen ein schönen Sonntag Lg Scarlli

0

Man darf doch nicht frech oder ungezogen sein. ich Glaube schon das ich gut erzogen wurde und werde. Da ich ganz liebe Eltern habe

0

Hi,

du bist über 18 dann zieh doch aus, ich kenne mich mit der Lage Frankreich nicht aus, aber du lebst doch in Deutschland oder? Bis du nämlich deine erste Ausbildung abgeschlossen hast , hast du Anrecht auf Kindergeld und Unterhalt, danach gibt es immer noch harz 4 wenn du noch keinen Job hast. Ganz enterben kann dich dein Vater glaube ich nicht, er könnte allerdings deinen Erbanteil wertlos machen durch einen Missbrauch im haus oder hohen Schulden, mir wäre aber das leiden über viele Jahre für das Erbe nicht wert. Idealerweise verträgst du dich wieder mi deinen Eltern.

Sorgen das du nicht auf eigenen Füßen stehen kannst braucht du nicht haben das lehrt man schnell, kann nur sein das du für den ersten Monat nur Käsetoast essen wirst :)

LG Amelia

Danke für Ihre Antwort Ich habe schon Hilfe von meinem Arzt bekommen. Leider kann ich durch meine Krankheit nicht alleine leben und meine Eltern Helfen mir weiterhin

LG Scarlli

0
@scarlli1994

Oh, sorry das wusste ich nicht.

Aber gut das sie dir helfen.

LG Amy

0

Hallo Scarlli
Da bist du ja wieder:-)
Ich freue mich über deinen Mut
Die letzten Tage waren bestimmt sehr heftig und schwer für dich
Ich habe damit gerechnet das deine Art zu leben dich krank gemacht haben
Es ist sehr gut das du in ärztlicher Behandlung bist
Und es ist ok manchmal frech zu sein das sind wir alle mal
Die letzten Tage habe ich sehr viel über dein leben und dich nachgedacht
Es tut mir wirklich so leid für dich
Ich verstehe auch sehr gut das du nicht sofort verstehst was wir dir alle "sagen" um zu denken und danach zu handeln ist schwer und ein langer Prozess
Dafür brauchst du viel Hilfe und Mut
Ich glaube das auch deine Probleme mit dem Essen besser werden wenn du von deinen Eltern weg bist
Ich habe gestern damit gerechnet das dein Vater sauer wird über meine Worte
Für mich ist es nicht verständlich das du dir sagen lässt wann du schlafen gehst
Aber ich bin auch anders groß geworden
Ich halte dich für eine stärkere Frau als du selbst glauben kannst
Finanzielle Sorgen brauchst du dir nicht machen wenn du Zuhause ausziehst das sind alles Sachen die lassen sich regeln
Und auch das Erbe ist im Moment nicht so wichtig
Es ist viel wichtiger das du gesund und glücklich wirst
Österreich ist viel zu weit weg sonst würde ich sagen komm zu mir
Auch wenn du auf ärztliche Hilfe angewiesen bist kannst du von Zuhause ausziehen Ärzte gibt es überall auf der Welt
Übrigens ist dein Deutsch sehr gut und wir verstehen dein Deutsch
Ich bin entsetzt über die Aussagen die dein Vater trifft wie zum Beispiel
Das die Gesellschaft das verlangt
Die Gesellschaft verlangt eine gute Erziehung und nicht das was deine Eltern machen
Auch für deine kranke Schwester gibt es viele Möglichkeiten vielleicht sogar welche wo ihr zusammen bleiben könnte da Merle dich liebt und braucht
Deine andere Schwester Anne wird auch ihren Weg gehen
Wenn du das Gefühl hast die Beratungsstelle wo du warst hat dir nicht geholfen oder war nicht die richtige dann geh zu einer anderen
Mitarbeiterinn oder eine andere Beratungsstelle

danke das du scheinst ich den Dir man etwas von meinem Arzt

0

was ist mit deinem Arzt?

0
@mimi142001

mein Arzt sagt das ich nicht alleine leben kann und das es gut ist das meine Eltern die Vormundschaft haben.

Aber ich bin nicht Dumm nein sogar ganz Klug.

Meine Eltern sind auch Lieb

LG Scarlli

0
@scarlli1994

gehe jetzt mit meiner Mutter in ein Konzert das habe ich mir schon lange gewünscht. Aber darf nicht alleine Raus wenn es Dunkel ist. Ich würde mich freuen wenn wir nachher noch Schreiben können. Sende mir dachmal deine Mail Adresse oder vielleicht sendest du mir eine Freundschaftsanfrage.

Weil ich darf ab Morgen ich mehr bei gutefrage sein.

Meine Eltern sagen das ich für diese Seite noch nicht soweit bin. Aber Sie wollen auch mein Doktor fragen ob er meint das ich per mail m Schreiben darf.

Du hast das so erklärt das ich schon etwas verstanden habe

LG Scarlli

0

wer ist Frau Klein?

0

ja du bist klug

0

ich versuche gerade zu verstehen was du da geschickt hast

0

ich verstehe nur die Hälfte du hast mir jetzt die Antwort von deinem Arzt geschickt aber wer ist Frau Sylvia Klein und was hat Sylvia Klein geschrieben?

0
@mimi142001

Das ist auch eine Frau die mir helfen wollte. Bist du jetzt Böse auf mich.

LG Scarlli

0

ich wünsche dir und deiner Mutter viel Spaß auf dem Konzert ;-) auf was für ein Konzert geht ihr denn? mich würde interessieren was und wer Sylvia Klein ist und was Sylvia Klein geschrieben hat es ist sinnvoll deinen Arzt vorher zu fragen ob du noch schreiben darfst madi-leni@gmx.de

0
@mimi142001

Meine Mutter sagt erstmal mit einer Person ich würde gerne das du es bist  ein Konzert wo Stücke von Bach gespielt werden. Ich freue mich auf nachher.

LG Scarlli wir müssen jetzt los

0

Nein ich bin nicht böse ich habe mir schon gedacht das du Bach hörst viel Spaß

0
@mimi142001

Wir sind wieder Zuhause ich Schreibe Ihnen gleich mal eine mail. Frau Klein hat mir auch geschrieben.

LG Scarlli

0
@scarlli1994

Liebe mimi142001 Frau klein hat ganz Böse geschrieben darf ich dir das mal per mail Schicken ich Brauche da deine Hilfe mein Dr. ist noch im Flugzeug.

Bitte Bitte

LG Scarlli

0

ja kannst du mir schicken

0
@mimi142001

Bitte lesen und vielleicht mir Helfen aber nicht hier Schreiben darüber Bitte.

LG Scarlli

0

Du bist volljährig, da kann er dich rauswerfen. Der Unterhalt ist dann mal eine andere Sache

Ich weiß das ist ja das Schlimme ich habe es nicht gelernt alleine auf meinen Beinen zustehen

0
@musso

Das geht nicht so schnell da ich noch sehr viel Hilfe in meinem Leben Brauche. Ich bin halt Krank und man kann nicht alle Krankheiten sehen.

Aber ich danke ihnen für ihre Bemühungen und Ihre Tipps.

LG Scarlli

0

Was möchtest Du wissen?