Mein Vater hat meine Freundin sexuell belästigt (nur seriöse Antworten)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist echt hart. Auch ich empfehle Dir erst mit Deiner Freundin darüber zu reden. Da ich selbst sehr impulsiv bin wäre ich wohl meinen Vater angesprungen. Ich kenne Dein Verhältnis zu Deinem Vater nicht. Ich glaube ich würde ihn anreden was das sollte und ihm klar machen dass es Grenzen gibt. Aer das ist natürlich schwer. Rede auf jeden Fall erst mit Deiner Freundin darüber

Du musst erst mal mit Deiner Freundin drüber reden. Und dann sehen was sie machen will: Anzeige oder mit Vater reden. Bis das geklärt ist, sollte Deine Freundin erst mal nicht mehr bei Dir übernachten.

freundin informieren und den vater darauf ansprechen

soll ich es der Polizei melden oder meine Freundin darüber informieren solle...

Ich verstehe gar nicht, wieso du deine Freundin darüber informieren mußt, dass sie belästigt wurde. Wenn sie belästigt wurde, weiß sie es viel besser als du.

Die ganze Situation kann eine Vermutung bzw. Einbildung von dir sein. Du weißt auch nicht, ob deine Freundin mit der angeblichen Belästigung einverstanden war oder nicht. "Ein bißchen runtergerutschte Hosen" besagen noch gar nichts.

Wenn überhaupt jemand eine Anzeige bei der Polizei erstatten könnte, dann wäre es deine Freundin, aber nicht du!

Du willst nur ernsthafte Antworten. Dann stelle bitte ernsthafte Fragen! Diese Geschichte ist ziemlich unglaubwürdig. Oder warst du noch im Halbschaft und es war ein schlechter Traum??

MasterG4941 23.11.2016, 08:53

Sorry, aber klingt irgendwie wie eine passende Antwort des Vaters :D

Bitte nicht übel nehmen :)

0
Schattentochter 23.11.2016, 15:32

Wenn sie GESCHLAFEN hat, du Leuchte. DANN muss man sie informieren.

Und nein, er kann ebenfalls anzeigen - es würde nur wenig bringen, falls sie nicht mitzieht. 

0

Was möchtest Du wissen?