Mein vater hat mein verstorbenen sohn im spielel gesehen hat das was zu bedeuten?

3 Antworten

Mein Beileid. 

Entweder kommt es noch von der Trauer oder er ist es wirklich, denn Verstorbene kommen aus irgendwelchen Gründen auch immer manchmal zurück, um auf sich aufmerksam zu machen, da sie noch etwas mitzuteilen haben, noch nicht gehen wollen, da sie noch bei ihren Hinterbliebene bleiben wollen oder sich von ihnen verabschieden wollen. 

Sei froh, das er bei dir ist und du ihn manchmal spüren kannst.

Familienangehörige haben zu ihren Kindern eine emotionale Bindung. 

Lass die Trauer zu. 

Sobald die Trauer nachlässt, kann es sein, dass du ihn bald auch sehen kannst, wenn du dich darauf konzentrierst, denn wenn die Trauer noch zu tief sitz, nimmt man die Verstorbenen oft nicht wahr, obwohl sie wahrscheinlich gerade neben dir stehen. 

Aber sobald die Trauer nachlässt und man sich darauf konzentriert, kann man die Verstorbenen auch sehen. 

du hast recht. ich kann ihn zwar nicht genau sehen aber ich spüre ihn deutlich bei mir. und gibt mir sehr oft zeichen. hände abdrücke auf fenster usw. die jacke von meine freundin hat er von der couch in die ecke geschmissen LOL gott sei dank nimmt sie es mit hummor. ihr handy fing an zu spinnen usw. ich liebe es wenn er da ist.

1
@RomanianSugar

:-) Schön. Hast du es gut. :'-( Sorry. Ich wünschte mir nur, dass eine Person, die ich kenne, soetwas auch wahrnehmen könnte. Dann wäre alles gut. :'-( Übrigens kann ich schon seit meiner Geburt Geister sehen, aber ich bin gerade in einer Situation, wo ich mir einfach nur wünschte, dass die eine Person es auch wahrnehmen kann. :'-(

0

Mein herzliches Beileid.

Als unser letzter Hund verstarb habe ich ihn monatelang noch gesehen, gehört, gerochen. Es war anfangs kaum zu ertragen, aber die Wogen glätten sich mit der Zeit, um einen Vergleich mit der Trauer zu machen.

danke. also ich bin mit dem glauben aufgwachsen. deshalb glaube ich an jenseits kontakte usw. ich weis das mein sohn sehr gekämpft hat den ich war beim unfall dabei. und jedes mal wenn er aufgehört hat zu atmen wenn ich ihn angeschriehen hab er soll mit mir gemeinsam atmen hat er gemacht. aber der arzt sagte wenn er überlebt wird er 100% behindert sein. im bett sich nicht mehr bewegen können. nicht sehen oder reden. er hatte ein schlaganfall beim autofahren mit 18 jahren und 6 wochen. ich rieche manchmal sachen die gar nicht da sind. paar tage nach dem er verstorben war hatte ich ganz viele blumen gerochen. intensiv wie ein weichspüller. aber so ein duft hatte ich noch nie gerochen. kurz vor dem einschlafen kam er und sagte hallo mama ich hab dich lieb nun muss ich gehen. hab mit ihm geredet aber es kam keine antwort mehr. beim zweiten mal kam nur hallo mama. sein kumpel der an sowas nicht glaubt hat ihn gesehen mein sohn hatte ihn am ohr angefasst und er ist aufgewacht und hat geschriehen. dann sagte er danny wenn du es bist mach mir keine angst zeig dich. sein kumpel sagte er stand am eck vom bett und lachte ihn aus. er sagte es war 3.35 uhr als es passierte. mir sind um diese uhrzeit auch sachen passiert zb. tür geht in schlafzimmer auf. und keiner da. da war mein sohn noch am leben.

1

Das ist leider alles nur Einbildung

das glaube ich nicht. ich hab das bild sogar meinem psychiater gezeigt. er sagte dasselbe er sieht eindeutig mein sohn. könnte aber zufall sein. mein sohn sein kumpel hatte ihn auch gesehen . und der glaubt absolut nicht an sowas.

0

Was möchtest Du wissen?