Mein Vater hat heute früh wärend ich in der Schule war meine 3.000 Euro PC aufgeschraubt und irgendein Kabel durchtrennt so das ich ihn nicht mehr an machenkan?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Vielleicht schreibst du auch mal etwas über die Hintergründe. Was hast du angestellt, dass sich dein Vater an deinem PC zu schaffen macht? Er wird so ein teures Gerät sicher nicht aus Neid und Bosheit sabotieren. Und wenn er (wie ich es mal annehme) selbst das gute Stück bezahlt hat, dann hat er auch wenn er es dir schenkt das Recht, dir die Nutzung dieses Geräts vorzuenthalten, wenn dies im Rahmen einer erzieherischen Maßnahme geschieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat dein avter ne gewisse ahnung von PCs? Warscheinlich hat er nur etwas abgesteckt. z.b. das kabel vom einschalter zum MB.

Hat er dir in letzter zeit irgendeine konsequenz angedroht? Hast du gegen irgendeine geltende regel verstoßen?

Finde vielleicht heraus warum er das gemacht hat.

Falls er wirklch etwas kaputt gemacht hat und du den rechner von deinem eigenen geld gekauft hast wäre das in dem fall ne form von sachbeschädigung.

Den zugriff auf den rechner kann er dir auch trotzdem verwehren als erziehungsberechtigter bis du 18 bist. Nur so zur info.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Was ist der Grund dafür? Ich kann mir nicht vorstellen, dass das hobbybedingt oder aus Spaß an der Freunde passiert ist. Ich bin der Ansicht, dass das eine Erziehungsmaßnahme ist.

2. Was macht dich so sicher, dass ein Kabel durchtrennt (also durchgeschnitten) wurde? Kann auch einfach nur abgesteckt worden sein!

3. Was meinst du, was passiert, wenn du ihn anzeigst?
A) die Polizisten tun nichts (selbst wenn ein Kabel durchgeschnitten wurde, der Wert dessen läuft unter geringwertig, also unter 50€, und wird wahrscheinlich sowieso nicht verfolgt), da das unter Erziehungsmaßnahme läuft, welche an sich nicht strafbar, sondern sogar erwünscht, sind
B) dein Vater ist stinksauer, weil du die Polizei in Familienangelegenheiten involvierst. Wenn du nicht umgehend den Kontakt zu deinem Vater abbrechen und ausziehen willst und/oder eine Familienfehde heraufbeschwören möchtest, LASS DAS!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach du sch..... Was ist denn bei deinem Vater los? Bist du dir wirklich sicher, dass er das getan hat?
Also bevor du über eine Anzeige nachdenkst, würde ich dir raten, es noch einmal so zu versuchen. Denn schließlich sind es deine Eltern. Und er wird, so lange er lebt, dein Vater bleiben. Eine Anzeige kann so vieles zerstören.
Setz dich mit ihm zusammen, und frage, ob er es wirklich getan hat. Sage, dass er es zugeben soll, dass du es einmal noch versucht, bevor du andere Wege gehst. Vielleicht lässt er ja mit sich reden.
Versuch es wenigstens. wenn es nichts bringt, kannst du immer noch den anderen Weg gehen. Dies wäre dann Sachbeschädigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den eigenen Vater wegen eines PC's anzuzeigen den höchst wahrscheinlich er bezahlt hat ist meiner Meinung etwas übertrieben,

wie wärs stattdessen wenn du ihn fragst was er gemacht hat?!

schau mal nach ob offensichtlich vom Netzteil Kabel ins "nichts" führen also er nur etwas abgesteckt hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heiko3123
12.07.2017, 17:03

Nee ich habe den Bezahlt! Aber Danke!

0

Als Erziehungsberechtigter hat er das Recht dazu. Anzeigen kannst du ihn nicht. Aber vielleicht solltet ihr euch mal unterhalten, was bei euch schiefläuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
12.07.2017, 17:55

Sachbeschädigung ist eine Straftat und nicht mehr durch Ermöglichung von Erziehungsmaßnahmen gedeckt.

Wenn, dann hätte der Vater den PC wegschließen können/sollen.

0

Erstmal mit ihm zu reden wäre wohl das Einfachste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer hat denn den PC gekauft?

Vermutlich doch dein Vater, denn du kannst mit 16 Jahren solch einen PC nicht kaufen.

Also gehört der PC doch ihm und nicht dir.

Aber man muss einen PC nicht aufschrauben um ihn für andere zu sperren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heiko3123
12.07.2017, 17:06

Den PC habe ich selber bezahlt!

0

Zugegeben ich finde das von deinem Vater etwas radikal, sollte wirklich was durchgeschnitten sein.

Was hast Du angestellt, dass er so reagiert?

Anzeigen, deinen eigenen Erziehungsberechtigten, der dir schon dein ganzes Leben bezahlt hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deranimefan
12.07.2017, 17:53

Bedenke! Kabel kann man problemlos Löten und austauschen, Familie nicht.

0

Steck den Start Knopf einfach wieder ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas regelt man immer und ausschließlich in der Familie!

 

PS:

Neben der Anzeige müßtest du deinen Vater auch auf die Reparatur hin verklagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bräuchte ein Bild um zu gucken , welches Kabel oder Modul fehlen könnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er sowas macht und Du gleich an Anzeige denkst.

Dann würde ich mir allererst mal ernste sorgen  um das Familienverhältnis machen anstatt dem PC!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrintCrystal
12.07.2017, 17:32

Arbeite du mal mit 16 für 3 k € um dann eines Tages nachhause zu kommen und zusehen das etwas an deinen "3 k €" kaputt ist.

1

Es wäre gut zu wissen, was genau durchtrennt/verändert wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat wahrscheinlich eine Vorgeschichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar kannst du ihn anzeigen wegen sachbeschädigung. lebst du mit deinem vater allein oder woher weisst du das nur er das gewesen sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deranimefan
12.07.2017, 17:44

Wegen Sachbeschädigung? Ich glaube kaum das sowas hier greift.

0

nur damit ich das verstehe  du willst deinen EIGENEN VATER wohlgemerkt wegen einem Pc der den strom deines Vater frisst anzeigen weil er ihn quasi unbrauchbar gemacht hat :'D du bist einer der Dümmsten Leute die mir heute untergekommen sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muninhunin
12.07.2017, 17:51

nein, es ist vollkommen egal wer den strom bezahlt. wenn sein vater seinen pc beschädigt macht der sich damit strafbar. seine eigenen vater anzuzeigen ist für das zusammenleben sicherlich nicht unbedingt vom vorteil, aber es ist sein gutes recht. 

1

Schon mal überlegt, warum er das gemacht haben könnte???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du deinen PC selber gekauft?

Wurde der PC von deinem Geld bezahlt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muninhunin
12.07.2017, 17:53

vollkommen egal solange der pc sich in seinem besitz befand. ob es einem geschenkt wurde oder nicht, selbst wenn dies vom verursacher geschenkt wurde, ist bei einer sachbeschädigung vollkommen egal

0

Was möchtest Du wissen?