Mein Vater fragt : Ist Bier gesund für Prostata-Krebs?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Fragt sich nun: Will er vorbeugen oder heilen?

Das ganze ist zwiespältig - einerseits sind Kaltgetränke und Alkohol nicht unbedingt empfehlenswert, andererseits hat der Hopfen einen sehr günstigen Einfluß

"Aufatmen für alle männlichen Biertrinker.
Männer, die Bier trinken, sollen sich damit damit vor Prostatakrebs schützen. Nach einer von der "Bild-Zeitung" am 14.06.2006 zitierten US-Studie von der Universität Oregon bremst der Hopfen-Bestandteil Xanthohumol das Entstehen von Prostatakrebs."

...gelesen auf         http://www.maennerberatung.de/prostata.htm

Also möglichst alololfrei, zimmerwarm und in kleinen Schlucken....Prost!(ata)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linimamanini
06.03.2016, 20:01

Nur mal so auszudrücken, er hat das nicht xD

0

Kürbiscreme Suppe soll gut sein für die Prostata gegen Krebs weiß ich jetzt nicht ob es hilft, aber ich hab gehört das ein Bier pro Woche gut sein soll wegen den Stoffen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linimamanini
06.03.2016, 20:02

Beste Antwort, aber er hat das nicht :D

0

Was möchtest Du wissen?