Warum darf mein Vater nicht verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn die Satzung respektive die örtlich geltenden Vorschriften eine so dichte Grenzbebauung (<3m) nicht mehr zulassen, besteht hier zwar Bestandsschutz, der aber erlischt, sobald die Parzelle veräußert wird. Was im Umkehrschluss bedeutet, dass ein Verkauf nur möglich ist, wenn die Bebauung abgeändert wird entsprechend den jetzt geltenden Regeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?