Mein Vater bedroht mich

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich würde mir eine Person suchen, der du dich anvertrauen kannst. Wenn deine Mutter da für dich nicht der richtige Ansprechspartner ist, such dir Hilfe bei einem Psychologon/einer Psychologin. Falls dein Vater dich wirklich einmal schlagen sollte, würde ich an deiner Stelle sofort das Jugendamt einschalten, denn dein Vater hat damit gegen die Kinderrechte verstoßen!

Gruß und viel Glück EMILY

je nach dem wie sehr du dich bedroht fühlst solltest du doch hilfe in anspruch nehmen. wenn deine mutter davon nichts mitkriegt (tut sie ja offenbar nicht sonst hätte sie schon lange mit dir gesprochen) dann geh zu einer guten Freundin oder einer gut befreundeten Erwachsenen Person die mit dir zum Jugendamt geht!

Sprich erstmal mit deiner Mutter - Dann könnt ihr gucken wie es weiter gehen soll... zb zum jugendamt oder als familie zsm drüber sprechen ^^

Also er droht mir fast täglich schläge an ,hat wutausbrüche,sodass ich dauernd angst habe er schlägt mich und manchmal schlägt er mich auch...und meine mutter schlägt er auch wenn sie nicht macht was er sagt....

bitte such dir bei jemandem hilfe!! bitte... ich kann sowas nicht "mit ansehen"!!

0

Rede mit deiner Mutter oder Freunden. Erst wenn es extrem wird solltest du zum Jugendamt gehen.

Wenn er das nächste mal droht mach ihm klar daß Du später mal sein Altersheim aussuchst und daß er sich gut überlegen soll wie er untergebracht sein will. :-)

Hast du es schon deiner Mutter gesagt? Wenn nicht dann sag ihr dass du angst hasst! Drohe deinem Vater zur Polizei zu gehn. Dann tue es auch, wenn er dich schlägt.

Merk deine Mutter davon nichts? Ab zum Jugendamt, dein Vater ist selbst Schuld.

Doch aber sie wird auch geschlagen wenn sie nicht tut was er sagt.sie versucht immer das wir das nicht mitkriegen und sagt das stimmt nicht ...aber ich höre oft wie meine mutter schreit es knallt und dann hat meine mutter wenn ich sie sehe eine voll rote wange oder ähnliches........:(

0
@Questioner11998

Wie wäre es, wenn du die Polizei anrufst, das geht mal gar nicht! Man schlägt keine Frauen, ich glaube deine Mutter wäre schon lange weg, wenn sie keine Angst vor ihm hätte(ist bei vielen Frauen so) :(

Tut mir echt Leid, das muss schrecklich sein.

0

So lange er nur droht wird dir keiner helfen können.

Hat er vielleicht sogar einen Grund zu drohen - pubertierende Jugendliche können einen schon mal an den Rand des Wahnsinns treiben.....

Er hat mich angeschrien und bedroht weil ich vom frieseur kam,meine haare nicht gut fand und ihn nicht beim begrüßen angelacht habe sondern sauer geguckt habe.....ist das gerechtfertigt????

0
@Questioner11998

Nein, das ist natürlich nicht gerechtfertigt!

Jemand außenstehendes kann da schwer was zu sagen - wenn es wirklich schon in häusliche Gewalt ausartet kannst du dich ans Jugendamt oder an pro familia wenden - die wissen sicher besseren Rat!

Kindheit und Jugend ist für die meisten nicht leicht!

0
@Questioner11998

Eine Organisation, die sich um sowas kümmert und den Betroffenen hilft - gibt es in jeder größeren Stadt - kannst'e googeln.

0

Sei Froh, dass er dich nur bedroht, das Glück hatte ich nicht...

Da muss ich Krimhild recht geben

Ist es denn schonmal zum übergriff gekommen.

Ich meine Pubertierende Jugendliche können echt nerven

und wie oft hast du schon was gesagt dass du nicht so gemeint hast??

Ja ist es und ich habe noch Nie! Wirklich nie meinen vater beleidigt dazu habe ich viel zu große angst vor ihm....

0

Was möchtest Du wissen?