Mein Unterleib hat sich ein wenig erhärtet u. mir geht es auch nicht so gut bin ich schwanger?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das weiss ich nun auch nicht,wenn Ihr tatsächlich schon einige Zeit GV habt,um ein Kind zu bekommen,ist es ja wahrscheinlich das Du nun schwanger bist.Dann mach mal einen B-Test(Urintest) aus der Apo.Ansonsten....würde ich auf ein leichtes Verdauungsproblem tippen,eine leichte Erkältung des Bauchraumes allgemein.Viel lauwarmes und heises trinken,wenig essen.Blähende Speisen wie Kohl und Salat meiden,wie sehr fettiges und gewürztes,sowie Kaffee.Wenn es schlimmer wird,oder länger als einige Tage anhält, zum Arzt gehen,bitte.Eine Wärmflasche kann auch nützlich sein und mal etwas wäremer,temperierter schlafen.Mit 18 würde ich mich auf Begeisterung oder auch nicht Deiner Eltern weder wundern noch aufregen.Wenn Dein Freund mit Dir ein Kind will,alles in Ordnung,Ihr auf eigenen Füßen steht,Job,Auskommen,die gewöhnen sich schon dran. Mit 15,16 wäre es ein Problem,so nicht oder keines was man nicht lösen kann.Viel Glück.

Mein Unterleib hat sich leicht erhärtet

Dann wärst Du schon im 4. Monat.

Geh zum Arzt - der weiß, was Du hast.

Dann starte mal einen Besuch zum Arzt ---- der schafft Klarheit.

Raten können wir hier nicht --was Sache ist.

VG pw

Du wohnst bei Deinen Eltern und wünschst Dir ein Kind? Oder warum dürfen die das nicht wissen? Willst Du nicht erstmal erwachsen werden? Hast Du einen eigenen Job? Wie alt bist Du denn?

Mein freund hat seine eigene Wohnung und ich habe auch schon meinen Ausbildungsplatz ich will dieses jahr zu ihm ziehen und er geht auch arbeiten. Klar kann und wird das schwierig werden, aber ich bin bereit und mein Freund ebenfalls das durch zu ziehen.

1
@Mausel1997

Und wie soll das mit dem Ausbildungsplatz ausschauen wenn Du schwanger bist? Möchtest Du die Lehre nicht vielleicht erstmal machen und dann Mutter werden? Wäre ratsam.

0
@Glueckskeks01

Aber nur wenn die Mausel nicht! schwanger ist.Ansonsten wird wohl der Freund gefordert sein,seine Arbeit so zu legen,das er sich Ihr so abstimmt,das er das Kind betreut,wenn Mausel in die Ausbildung geht.Ansonsten auch die Eltern und die des Freundes.Notfalls gibt es Einrichtungen,die der jungen Mutter das Kind betreuen,wenn diese arbeiten geht.Ist an sich nicht anders wie bei älteren, studierenden,Alleinerziehenden auch.

0
@Miramar1234

Aber muss man sich das denn freiwillig antun? Wenn ich die Wahl habe? Dann mache ich doch erstmal in Ruhe meine Lehre fertig, etwas Berufserfahrung danach kann auch nicht schaden, und dann gründe ich eine Familie. Ich meine, in dem Alter muss man sich doch nicht hetzen. Vor allem würde ich erstmal das gemeinsame Zusammenleben ausprobieren. Es läuft nicht immer alles so schön, wie man sich das vorstellt. Und ein Kind belastet eine Beziehung sehr. Vielleicht einfach mal alles der Reihe nach, in Ruhe und mit Gelassenheit.

0

erstmal ab zum arzt ;)

Schwangerschaftstest?

Was möchtest Du wissen?