Mein traummädchen ist vergeben was soll ich tun?

5 Antworten

Hey Jack25kng, 

ein Mädchen, was man erst seit zwei Wochen kennt, als die "Traumfrau" zu bezeichnen ist etwas zu viel des Guten. Zumal hinzu kommt, dass dieses Mädchen VERGEBEN ist. Es wäre also keine gute Idee, sich diesem vergebenem Mädchen zu nähern. Warum? Hier die Erklärung:

wenn du tatsächlich so unklug sein solltest und einen Versuch unternehmen wollen würdest, um dieses bereits vergebene Mädchen für dich "gewinnen" zu können, dann müsstest du dich nicht nur darauf einstellen, dass dieses Mädchen dir böse sein wird, da du dich in ihre Beziehung einmischst; auch ihr Freund würde dir böse sein und würde auch vermutlich sonst was mit dir anstellen wollen, weil du dem Freund seine Freundin weggenommen/ausgespannt hast - und das wäre die Konsequenz, die du zu erwarten hast, wenn du dem Jungen seine Freundin wegnehmen wollen würdest. Doch das ist nicht die einzige Konsequenz, die du zu erwarten hast:

du solltest damit rechnen, dass dieses Mädchen es zwar in Ordnung gefunden hat, Körperkontakt zu dir herzustellen. Doch sie wird es sicherlich NICHT in Ordnung finden, wenn du dir einbilden solltest, dass du ihre Beziehung zu ihrem Freund zerstören kannst, weil du etwas von diesem Mädchen willst und weil du etwas erkennst, was jedoch gar nicht da ist - und das ist Hoffnung; der Grund, weshalb du um sie "kämpfen" willst. Aber diese Hoffnung existiert nicht, da dieses Mädchen vergeben ist und du somit CHANCENLOS bist. Deshalb wäre es besser für dich, dieses Mädchen in Ruhe zu lassen. Tust du dies nicht, wirst du Konsequenzen spüren müssen. Denn die werden dich so oder so erwarten. 

Eine andere Sache ist die, dass du nicht weißt, ob dieses Mädchen zufrieden mit ihrem Freund ist. Nun, ich denke an dieser Stelle, dass die Beziehung dieses Mädchens NICHT deine Angelegenheit ist, oder? Denn ob sie zufrieden mit ihrem Freund ist oder nicht wird dieses Mädchen sicherlich NICHT mit DIR besprechen, sondern mit ihrem Freund.

Mein Rat:

da du noch recht jung, unerfahren und ahnungslos zu sein scheinst, denke ich, dass es besser für dich wäre, vergebene Mädchen NICHT als etwas zu betrachten, an welche du dich einfach bedienen/welche du dir einfach nehmen kannst, als wenn vergebene Mädchen für dich zu haben wären. Das ist nämlich NICHT RICHTIG von DIR. Aus diesem Grund solltest du auf die Beziehung des Mädchens Rücksicht nehmen, dich nicht einmischen und sie auch nicht ihrem Freund wegnehmen, nur, weil du bei ihr ankommst, was von ihr willst und du dir denkst, dass du dir das erlauben kannst, dich an ein vergebenes Mädchen ranmachen. Denn:

stelle dir vor, jemand würde DIR DEINE Freundin wegnehmen wollen? Würdest Du das in Ordnung finden? Würdest Du es in Ordnung finden, wenn ein anderer Junge was von deiner Freundin wollen und sie dir wegnehmen wollen würde? Denke mal darüber nach!

LG, Toxic38 

Das tut mir echt leid für dich.

Was du machen sollst kann aber nur du für dich selbst entscheiden. Ich persönlich finde es absolut sch**** und das Letzte einem anderen die Freundin auszuspannen. Wenn es funktionieren würde Versuch dich mal in die Lage von ihrem Freund zu versetzten. Ich denke du würdes es genauso sch**** finden. Bekanntlich sagt man ja "Wo die liebe hinfällt", an deinen Gefühlen kann man da halt nichts machen. Sie mögen zwar frisch sein, aber gewiss nicht falsch!

Ich würde dir raten es abzuwarten und mit ihr ganz normal Kontakt zu haben. Evtl findest du bei dir selbst heraus wie stark deine Gefühle für sie wirklich sind. Und wenn du dir über deine Gefühle dann vollkommen im klaren bist, dann such ein Gespräch mit ihr darüber. Denn entweder erwidert sie deine Gefühle oder sie möchte nur Freundschaft. Und falls letzteres der Fall sein sollte musst du für dich selbst entscheiden ob du damit klar kommst!

Evtl triffst du vll in der Zwischenzeit eine andere, die du vll mehr magst.

Egal wie du dich entscheidest wünsch ich dir Glück und solltest du mir ihr zusammenkommen, dann sei auch bereit für die Konsequenzen und ich hoffe für dich, dass Sie dir dann keiner ausspannt!

Was ihre Freundin betrifft. Vll lernst du sie ja auch mal besser kennen und du verliebst dich ja vll in sie.


Schau Dir mal den Film 'The Big Pink' an. Dann wirst Du es verstehen und auch eine Antwort finden. Es kommt dann auf Dich an, für welche Seite Du Dich entscheidest.

Movie: The Big Pink - (Liebe,   frindzone)

Wie vermeide ich, in der Friendzone zu landen?

Hallo zusammen,

ich (20) habe vor ner Woche an der Uni eine Frau (26) kennen gelernt, wo ich das Gefühl hab, dass wir sehr gut zusammen passen. Wir sitzen seit wir uns kennen in der Vorlesung immer zusammen; sie lächelt und schaut mich oft an und umarmt mich immer zur Begrüßung und Verabschiedung. Außerdem war sie es auch, wo mich zuerst nach meiner Nummer gefragt hat. Ich weiß nicht, ob ich das alles schon als Interesse deuten soll oder nicht. Kann mir da jemand helfen?

Die Frage ist auch, wie ich es schaff, nicht in der Friendzone zu landen.

...zur Frage

Habe ein Mädchen bei Lovoo kennen gelernt habe ihre Nummer bekommen und dann ihr "Hey" geschrieben damit sie meine Nummer hat. Leider keine Antwort, was tun?

...zur Frage

Mann hat mich nach 3 Nächten frech abserviert, was tun?

Hallo, ich (17) habe letzte Woche einen jungen Mann (28) in der Disco kennen gelernt. Nach der dritten Nacht mit ihm zusammen habe ich ihn nach einen Termin für die vierte Nacht gefragt. Er antwortet "Keinen, nach 3 Tagen stinken Fisch und Gäste". Ich vermute er hat am Freitag/Samstag jmd. anderen in der Disco kennen gelernt... :( Ich fühle mich so verletzt, was kann ich tun?

...zur Frage

Bekannte will auf einmal Beziehung versuchen?

Hey, Ich habe vor ein paar Wochen eine Frau kennen gelernt...wir hatten auch schon was zsm. aber kein Sex...da ich die letzten Tage das Gefühl hatte, eher in die Friendzone zu rutschen, habe ich ihr gestern geschrieben, was das nun mit uns sein soll...sie meinte sie hat etwas Gefühle für mich, sie wisse aber nicht ob sie stark genug sind für eine Beziehung...dann habe ich ihr geschrieben, dass ich keine Freundschaft will und sie mich dann los sei wenn von ihrer Seite aus an einer Beziehung kein Interesse bestehe und ich dann weitersuchen würde...darauf hin meinte sie von jzt auf gleich :" dann will ich es versuchen". Was soll ich da jzt denken? Sie will mich doch eig. garnicht?! Wie soll ich da jzt weiter machen?

Danke für eure Hilfe :D

...zur Frage

Hab mich in eine 11-jährige verliebt?

Hallo liebe Community, Ich werde jetzt 15 und hab beim Verein ein 12-jähriges Mädchen kennen gelernt, letzten auf einem Ausflug haben wir uns näher kennen gelernt und ich hab mich glaub ich in sie verguckt und ich glaub sie mag mich auch. Nun fühl ich zwiegespalten und was nicht was ich tun soll. Ist das normal ? Bin ich pedophil und ist sie zu jung ?

...zur Frage

Wie kann ich einen Jungen auf Whatsapp geil machen, ohne z.B. Nacktbilder zu senden?

Hey,

Ich bin w/14

PS: es ist eine Whatsapp-Beziehung

Danke für eure hilfreichen Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?