Mein Trainer verdibt mir den Spaß am Fußball, soll ich deshalb aufhören?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An deiner Stelle würde ich wechseln- Niemals auf hören wegen deinem Traiener. Ich war in einer ähnlichen Situation wie du und habe mich dann entschieden zu wechseln. - war eine sehr gute Entscheidung. Die Mannschaft und die Trainer sind Top und auch ich habe mich extrem gesteigert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst einmal, es wäre hilfreich, wenn Du bei einem Text hin und wieder einen Absatz lässt, dann kann man das einfach besser lesen! Aber das nur am Rande.

Aus der - anonymen - Ferne diese ganze Problemstellung zu beurteilen ist letztlich unmöglich. Denn es ist ja ganz entscheident, welches die wirklichen Gründe sind und wie sehr Du selbst in der Lage und breit bist, zu reflektieren.

Ansonsten wäre vermutlich ein Wechsel zu einem anderen Verein eine Möglichkeit, die Du in Betracht ziehen könntest!

Trainer sind auch nur Menschen und wenn es daran liegt, das er dich nicht leiden kann und auch keine Distanz dazu herstellen kann, dann wäre ein Wechsel sicher sinnvoll.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu einem anderen Vereine wechseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?