Mein Textdokument stürzt immer ab. Wieso?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo iuehskjfdnjxk,

für das ganze Problem gibst du etwas wenig Daten Preis. Eine Ferndiagnose zu stellen ist auch eher schwierig in dem Fall. Was du auf jeden Fall probieren solltest, wäre z.B. eine andere Datei zu editieren. Verhält sich Openoffice genau so?

Wenn ja, probiere doch mal LibreOffice aus - wenn der Bericht schnell fertig gestellt werden muss.

Wenn das Problem mit einer anderen Datei nicht auftritt, dann lege eine neue Datei an und kopiere den Text aus der Datei, mit der OpenOffice immer abstürzt, in die neue Datei und probiere das Spiel von Neuem,

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iuehskjfdnjxk
30.05.2016, 08:10

Ich kann übrigens nicht mehr Infos rausrücken, weil es da nicht mehr zu wissen gibt. Es stürzt schon ab, wenn ich beginne mit einem neuen Textdokument zu schreiben - am Inhalt kann es schon mal nicht liegen.

Ich werde es, wie ein weiterer Kommentator auch bereits vorgeschlagen hat, mit LibreOffice ausprobieren.

Danke 

0

Sieht so aus als wäre die Datei beschädigt. Du könntest versuchen sie über die Konsole in einem einfachen Texteditor zu öffnen und schauen, ob sich irgendwo unleserliche Zeichen befinden und entsprechende Zeichen entfernen.

Ansonsten würde ich noch LibreOffice installieren und versuchen es damit zu öffnen. 

Außerdem könntest du das ganze an einem anderen PC probieren (z. B. dem eines Freundes/Kollegen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iuehskjfdnjxk
30.05.2016, 08:06

Um es bei jemand anderem auszuprobieren bleibt keine Zeit mehr, weil das Problem mittlerweile auch bei neuen Textdokumenten auftritt. 

Ich werde es mal mit einem anderen Programm ausprobieren.

Vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?