Mein tattoo ist fast 2 Wochen alt & ich wollte am Dienstag ins Freibad gehen. Mein Tätowierer meinte wenn kein Schorf mehr da ist kann ich gehen. Oder zu früh?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist wirklich besser, wenn du noch 2 Wochen wartest, denn das Tattoo muss richtig abheilen.
Die Wundheilung würdest du somit unterbrechen. Auch ist es nicht gut, wenn das Tattoo der momentan starken UV Strahlung ausgesetzt ist.
Deshalb kann ich dir nur raten: Lass es auf jeden Fall! Gehe doch mit, aber nichts ins Wasser. Es ist wirklich schädlich. Vor allem Bakterien...

Lg Undercoverina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Tattoowierer weiß, wovon er spricht.. Fühl' mal darüber, dann spürst du es genau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kannst gehen. Ich würde aber am Tatoo kein Sonnenbad nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?