Mein Stiefmutter ist dezent doof.

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Auf deine Frage will ich dir ganz spontan Folgendes sagen:

° Der wahrhaft Kluge sucht selbst noch im dümmsten Menschen das Gute.

° Der wahrhaft Vornehme, der tadelt sich selbst und nicht die anderen.

° Der wahrhaft Wissende, der weiß, dass er selbst zwar "etwas" weiß ... aber ... dass er das meiste, von dem was er gerne wissen will, niemals wird wissen können.

° Und ... es gibt keinen Menschen auf dieser Welt, der so dumm ist, dass nicht ein Klügerer noch etwas von ihm lernen kann.

Wenn du intelligent sein willst, dann mach bitte was draus ... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Momo1965
26.01.2013, 12:52

Weise Worte!!! DH!

1
Kommentar von KAVWAI2
26.01.2013, 14:26

Ich kann den Zitaten nur zustimmen, aber es fällt mir eben auf und es geht mir darum, dass es für mich einfach total peinlich ist, wenn sie in Gesellschaft von meinen Freunden oder Lehrern oder sonst irgendwem etwas dummes von sich gibt. Gut jeder sagt mal etwas dummes - mich eingeschlossen - aber dann meist weil man es noch nicht gelernt hat, aber sie sollte gewisse Dinge - wie zum Beispiel das dreiviertel größer ist als zweidrittel - wissen oder? Aus dem einfachen Grund, weil sie vorher noch über Andere (kleiner Bruder) gelacht hat, die es nicht wussten und es auch gesagt haben.

1

Vielleicht solltest du sie nicht nur drauf hinweisen, wenn sie etwas falsches sagt, sondern auch zustimmen, wenn sie mal etwas richtiges sagt, so wird, sag ich mal, euer Verhältnis besser und wenn du sie dann verbesserst, wird sie auch nicht so "motzig" reagieren.Falls das nichts bringt, nimm sie nicht mit auf den Elternabend.Denk dir irgendwas aus,damit sie nicht kommt.Ich weiß ja nicht, vielleicht kann ja auch nur dein Vater hin... Lass dich nicht für blöd verkaufen und wenn du meinst, dass sie etwas falsches sagt, ist das nur deine ehrliche, eigene Meinung;)Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nichts machen.

Helfe Du doch Deinem Bruder und zum Elternabend muss sie ja nicht unbedingt mitkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hatte vielleicht nicht die chancel in die Schule zu gehen oder sich richtig auf die Schule zu konzentrieren. Du kannst ihr ja doch was beibringen oder ihr deine Bücher geben vielleicht lernt sie dadaurch viel oder tuh so als würdest du lernen und les es laut vielleicht lernt sie dann was dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Der Klügere gibt nach." Ein Zitat, welches zu Deiner oben gestellten Frage passt. Da Du sehr Wahrscheinlich noch bei deiner Stiefmutter wohnst, bist Du abhängig von Ihr. Das heißt Du solltest mir ihr auskomen lernen. Lass Sie doch ruhig ins offene Messer laufen. Wenn Du es besser weist, behalte es für Dich. Damit ersparst Du Dir eine menge Ärger und vielleicht merkt sie es ja, wenn sie das nächste mal vor irgendjemandem totalen Bullsh*t sagt und sich damit blamiert. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat sie Demenz oder Ähnliches. Lerne, damit umzugehen. Verarsche sie bitte keines Falls auf die Weise, wie in diversen idiotischen Antworten hier vorgemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aurata
25.01.2013, 23:45

Wieso Demenz? Meinst du, sie hat alles vergessen, was sie wusste? Das wäre eine Möglichkeit :). Oder, sie hat zu wenig Bildung genossen, was wiederum nichts mit Intelligenz zu tun hat.

p.s. keinesfalls heißt das ;-)

0

Bist Du sicher, daß es Deine Stiefmutter ist? Ich meine, für mich "hört" sich Dein Text auch nicht gerade intelligent an. Eher wie ein pubertärer Trotz...

Was war denn konkret das "unlogische" Thema bei den Hausaufgaben Deines Bruders? Und warum hilfst Du ihm nicht, wenn Du schon weißt, daß Deine Stiefmutter ungeeignet ist?

Nur, weil du Dich intelligenter fühlst, mußt Du es nicht auch sein...

Ich rate Dir also erstmal zu einer ehrlichen Selbstreflexion... ;)))))))

LG Selgora

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KAVWAI2
26.01.2013, 14:19

Also das Thema der Hausaufgaben war, einige bestimmte wichtige Themen über ein Land herauszufinden. Und sie meinte das ein Gebirge (Es war Gebirge im Namen enthalten!!!), der größte Berg in diesem Land sei. Ich sagte, dass es nicht so wäre und habe das richtige herausgesucht und sie hat mir nicht zugehört und mich in mein Zimmer geschickt. Mein Bruder sollte es übrigens so lassen, mit diesem Gebirge.

Ich sollte ihm anfangs nicht helfen, da er es allein machen sollte und später hat sie ihm geholfen und mir gesagt ich soll mich um meinen eigenen Kram kümmern.

Und ich denke ich bin intelligenter. ^^

0

Rede doch mal mit deinem Vater...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fühlst Du Dich intelligenter wie Deine Stiefmutter? Ich denk da eher, daß das Niveau gleich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KAVWAI2
26.01.2013, 14:15

Ja, ich fühle mich intelligenter.

0

Was möchtest Du wissen?