Mein Sportlehrer ist pädophil

11 Antworten

Es ist scheinbar Mode, andere bzw. Lehrer, Erzieher, Nachbarn etc. aus einer Laune heraus als "pädophil" zu bezeichnen: Das ist absolut Unsinn & was ich hier lese, ist einfach ganz normales Verhalten eines Sportlehrers! Am Ende bringen solche Äußerungen zuerst die Personen in Misskredit gegen die sie gerichtet sind - und dann auch denjenigen, der solche Gerüchte ins Rollen gebracht hat; das kann sehr heikel werden!

Zum Lehrer zurück: Bei mir zur Realschulzeit war es exakt genauso in Sport. Der Lehrer half den Schülern (gerade nicht sehr sportlichen Schülern) gern, um ihnen auch ein Erfolgserlebnis zu schaffen - ist doch eigentlich nett! Und Noten gibt ein guter Lehrer wenn er weiß, was man macht, doch nicht im Sitzkreis in der Halle vor allem Schülern bekannt -------> erst recht nicht wenn nicht jeder Schüler sehr gut ist & die Note nicht der Allgemeinheit bekanntgeben möchte! Daraus spricht pädagogisches Feingefühl, denn nicht jeder Lehrer macht das so wie dein Sportlehrer!

Solche Bemerkungen sind absolute Modewörter & schnell gesagt, ohne dass man meist weiß was sie anrichten können.. Lasst es bitte sein!

Nur weil er euch hilft ist er noch lange kein Pädophil! Stell dir vor der Mann hätte Kinder Zuhause und eine Frau, wie würde sie sich fühlen wenn ein kleines Mädchen kommt und sagt, ihr Vater wäre ein Pädo.

Hallo!

Übertreibst du nicht ein bisschen? Ich meine, so was macht jeder Sportlehrer.

Grüße, Dreams97

Wann lebten die Azteken und mayas?

Hallo, wir sollten nachschauen von wann bis wann die Azteken und mayas lebten. Bei den Azteken finde ich nur das sie vom 14 bis zum frühen 16 Jahrhundert gelebt haben. Bei den Mayas finde ich nicht wirklich etwas passendes. Weiß es jemand? Am Besten so genau wie es geht ich weiß das man es nicht unbedingt auf eine Jahreezahl festlegen kann

...zur Frage

Welche Argumente sprechen dagegen, dass Organspende ein Akt der Nächstenliebe ist?

Hallo,

man liest überall die Frage: Organspende - ein Akt der Nächstenliebe?

Ich habe bis jetzt so gut wie ausschließlich Argumente gefunden, die dafür sprechen, dass Organspende ein Akt der Nächstenliebe ist. Aber welche Argumente sprechen denn dagegen? Mein Lehrer hat gesagt, dass ich die Frage problematisieren soll. Also muss ich auch Argumente haben, die dagegen sprechen. Ich finde aber keine.

Vielleicht könnt ihr mir ein wenig weiterhelfen?
Ich wäre euch sehr dankbar!!

Liebe Grüße

...zur Frage

Ich werde gemobbt, brauche gute sprüche damit ich wieder in die schule kann

Hallo, jedes mal wenn ich aufstehe bekomme ich bauchschmerzen und habe angst in die schule zugehen weil ich gemobbt werde :( -.- ich habe schon mit meinen lehrer gesprochen und wir haben alles geklärt aber jedes wenn ich in die schule komme zittere ich und bekomme bauchschmerzen und ich fühle mich einfach nicht mehr dort so wohl das selbe ist bei meiner Freundin auch passiert ... :( ich gehe jetz seit 3wochen nicht mehr in die schule jedes mal wenn ich in der schule drinnen bin guckt mich jeder schüler angst wenn ich oben im flur bin lachen die mich aus und klatschen :((( </3 ich habe hassnachrichten auf facebook bekommen :( von jeder klasse :( früher wurde ich nicht gemobbt ich habe die schule überalles geliebt ich wollte jeden tag in die schule gehen und jetz gehe ich nicht mehr :( wegen der ganzen sache :( doch morgen muss ich gehen :( damit mein lehrer nicht kommt :D -.- ich will die schule wechsel doch meine mum versteht das nicht die sagt einfach das wird besser -.- das wird nie wie früher :( manche jungs haben angst das ich die schule wechsele :( mein dad sagt warte noch 3monate dann können wir wechsel ich will schon nächste woche auf eine andere schule ich habe kein bock von jeden einzeln schüler die gesichter zusehen auch von meinen klassenlehrer :( ich muss echt viele arbeiten nachschreiben :( ich habe eine idee ich weis nicht ob die idee gut ist was meint ihr ich schreibe auf ein zettel die guten sprüche auf z.b Lächel damit die personen schwächer werden :) usw wenn ihr die idee gut findet schreibt bitte gute sprüche auf :) wäre echt nett ...

...zur Frage

Sportlehrer behandelt mich wie Abschaum, weil ich schlecht in Sport bin.

Also, mein Sportlehrer hatte schon Vorurteile mir gegenüber bevor er mich überhaupt als Schüler hatte. Er war der zuständige Sportlehrer für die Kanutour letztes Schuljahr, einen Monat vor der Kanutour kam er mir schon so an "Ja, Miron, ich habe deine Sportnote gesehen (5) und ich sage dir wenn du nicht anständig mitmachst auf der Kanutour fliegst du gleich wieder raus und darfst mitm Taxi heim!", er kannte mich nicht einmal schon macht er mich blöd an! Auf der Kanutour - obwohl ich fleißig ohne Pause mitgepaddelt hab - ruft er alle 10 Minuten von seinem Kanu rüber "Paddel gefälligst mit!!!". Das hat mich natürlich schon derbe angekotzt und jetzt in diesem Schuljahr, habe ich gleich die Arschkarte gezogen und habe diesen Volli.dioten als Sportlehrer bekommen. Ich versuche so gut wie möglich mit zu machen im Sportunterricht, nur kann ich es nicht auf'm sportlichen Niveau der anderen. Gleich immer wenn wir zu irgendwas in Gruppen eingeteilt werden "Ja, der Miron macht gleich alleine Extraübungen. Ich kann euch den Kerl ja nicht zumuten, so schlecht wie er ist!", sowas bringt er jede Sportstunde und dann beschwert er sich noch, dass ich ihn nicht im Schulhaus begrüße. Wozu?! Ich sehe es nicht ein einen ******* zu begrüßen! Ich bin der einzige, den er STÄNDIG vor der gesamten Klasse demütigt. Jetzt will er mir eine 6 ins Zeugnis eintragen, obwohl ich bei meinen Sportnoten zusammen eigentlich nur eine 5 bekäme. Was kann ich tun?!

...zur Frage

Hilfe, pädophil-Verdacht was tun?

Hallo Leute bin neu hier auf gutefrage, und habe mich hier angemeldet um nach eurer Meinung zu fragen. Es geht um ein Schulkamerade der ungefähr in meinen Alter ist (16-17). Er war schon immer ein bisschen komisch und eine Zeit lang war er ziemlich gewalttätig. Dieses Jahr sind wir im vor-abi jahr, also in die 12. Klasse. Ich (und viele andere auch) haben gemerkt dass er viel mit kleineren kindern viel zutun hat, er spielt mit Ihnen immer und streichelt sie am gesicht, umarmt sie usw, die sind alle nicht älter als 9 und das sieht als Außenstehende echt so aus als hätte er außergewöhnliches Interesse an den kindern. Ich frag mich echt was ich dagegen machen kann. So wie es aussieht ist die Wahrscheinlichkeiten dAss er wenn er größer ist ein pädophiler wird sehr hoch. Außerdem hAt er, als wir noch bisschen miteinander geredet haben, immer wieder erzählt dass er immerwieder Bock hat alle Leute abzuballern, hat jetzt nicht viel mit dem vorher gesagten zu tun, ist nur eine bemerkung um zu unterstreichen wie komisch er ist.

Ich hoffe einer von euch kann mir helfen. Auch wenn ich denke dass man da nicht gerade viel machen kann, naja das ganze bedrückt mich auch Iwie deswegen wollte ich es einfach los werden

...zur Frage

Der Gedanke an die Schule macht mich fertig?

Bald fängt die Schule an und ich komme in die 10e, eigentlich freue ich mich darauf meine Freunde wieder zu sehen, jedoch machen mich die Gedanken an die ganzen Zentral Prüfungen sehr fertig...ich liege den ganzen Tag rum und mache mir Gedanken über die Schule und ob es überhaupt schaffen würde, dadurch verlier ich sehr viel Zeit und mache den ganzen Tag nichts. Manchmal lerne ich auch sehr intensiv und dennoch fühle ich mich schlecht, ich bin eine Perfektionistin und wenn etwas nicht passt bin ich sofort gekränkt...das hab ich so "beigebracht" bekommen, ich könnte heulen wenn ich daran denke, wie ich die ZP verhaue...dabei bin ich eine sehr gute Schülerin (Durchschnitt von 1,2) und Klassenbeste seit 3 Jahren...wie könnte ich mich denn ablenken bzw was soll ich tun? Es macht mich echt fertig. Danke schonmal im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?