Mein Sohn mag keinen Belag auf seinem Brot..was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Na dann lass ihm doch das trockene Brot. Solang er sonst gut isst, ist das schon in Ordnung. Das ist sehr viel besser, als das was meine Tochter macht. Die will nämlich nur den Belag, und lässt das Brot liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dummie42 25.03.2014, 13:10

:))) In der Not schmeckt die Wurst auch ohne Brot.

2

das macht doch nix. achte auf abwechslung, möglichst kein weißmehlbrot und reiche ihm doch einfach "belag" extra dazu, vielleicht mal käse- oder wurst-würfelchen, ein schälchen angemachten quark oder bisschen geflügelsalat und natürlich obst in allen varianten. die geschmacklichen vorlieben und besonders lieblingsspeisen wechseln noch mehrfach, keine angst. wenn er joghurt mag, ist doch schon viel gewonnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme an, das wird wohl nur ne Phase sein. Hast du ihm denn sowas gesagt wie: ''Koste wenigstens einmal einen kleinen Bissen für die Mama''? Wenn du ihn überredest zu kosten, merkt er vielleicht, dass es gar nicht so schlimm ist und sogar lecker. Allerdings muss ich gestehen, dass ich trockenes Brot wenn es warm(!) ist auch lieber mag. :-D

Früher mochte ich keine Soße und wollte auch immer nur trockenen Nudeln, wenn es welche gab. Irgendwann hat mich meine Oma dann gezwungen wenigstens zu kosten und da hats denn auf einmel geschmeckt ;-)

Allerdings kann ich, entgegen der anderen unten, verstehen: Wie sieht das denn aus, wenn der Kleine in den Kindergarten kommt und da ist nur ne trockenen Stulle drin. Dann darfst du dir sicher was von den Erzieherinnen anhören.

Aber mal ne andere Idee: Wenn er Joghurt mag, versuch ihm doch etwas Joghurt auf die Stulle zu machen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Melone88 25.03.2014, 13:11

abe schon alles probiert..früher hat er immer schön gegessen..hoffentlich legt sich das wieder..hoffe nur das i mir keine sorgen machen muss weil ihm vllt deswegen wichtige vitamine fehlen

denke mal das er dann besser essen wird wenn er die anderen kinder im kindergarten sieht wie schön die alle essen..er komtm aber erst im OKT in die kita

0

Hey, er ist ja noch klein und probiert im Moment sich aus, genauso macht er das mit seinem Essen, für ihn gehört einfach nichts auf sein leckeres trockenes Brot , er mag es vom Geschmack lieber getrennt. Leg neben sein Brot einfach den Aufschnitt oder Aufstrich, das ist doch kein Problem. Lass ihn zusehen, wenn ihr gemeinsam beim Abendbrot eure Stullen macht, irgendwann legt er seins vielleicht auch auf sein Brot und wenn nicht auch nicht schlimm. Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

dann lass ihn das Brot doch so essen. Solange er auch noch etwas anderes ißt, ist das doch kein Problem. Sind alles Phasen - maximal ein halbes Jahr, dann ändert sich das wieder. Hauptsache die Ernährung ist insgesamt gesehen ausgewogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Ruhe lassen!

Andere Kinder essen in dem Alter meistens nur den Belag anstelle des Brotes und den Müttern ist das auch nicht (immer) recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass es doch wie es ist. Zwinge nichts herbei und sei doch froh, dass er sonst normal isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Melone88 25.03.2014, 13:10

abe schon alles probiert..früher hat er immer schön gegessen..hoffentlich legt sich das wieder..hoffe nur das i mir keine sorgen machen muss weil ihm vllt deswegen wichtige vitamine fehlen

0
FragaAntworta 25.03.2014, 13:13
@Melone88

Wird schon wieder werden, und wenn es sonst mit der Nahrungsaufnahme klappt, und das ganze auch noch abwechslungsreich ist, wird er schon nicht an etwas leiden.

0
Lesefuchs70 25.03.2014, 13:51
@Melone88

Hey , mach ihm doch mal ein lustiges Gesicht auf dem Brot mit Gurken, Radischen, Schnittlauch und Quark vielleicht ißt er den kleinen Vitaminkumpel ja so!

0

Lieber trockenes Brot, als Butter, fettige Wurst oder gar Nutella. An deiner Stelle würde ich mir da keine Gedanken machen. Würde mich eher darüber freuen. In meiner Familie ist es eher üblich, dass die Kleinen die Marmelade vom Brot schlecken und das angeschnullte Brot liegen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Melone88 25.03.2014, 13:09

abe schon alles probiert..früher hat er immer schön gegessen..hoffentlich legt sich das wieder..hoffe nur das i mir keine sorgen machen muss weil ihm vllt deswegen wichtige vitamine fehlen

0
Deamonia 25.03.2014, 13:17
@Melone88

sag mal kopierst du diesen Kommentar einfach unter jede Antwort? Du gehst ja mit keinem Stück auf die Antworten ein...

1

eigentlich ist es nicht schlimm, denn es gibt kinder, die nur den belag essen wollen

wenn er es mit der zeit immer noch nicht isst, dann sollte er es essen lernen.

mach ihm mal ein brotstück mit käse oder wurst und sag ihm er soll es essen. wenn er nicht will sagst du, er wird den ganzen tag am tisch sitzen bis er es gegessen hat oder er kann aufstehen aber wenn er was essen will und hunger hat wird er dieses stück brot essen...

ist hart aber sollte funktionieren :) macht meine mama auch bei meinem bruder und er kennt die konsiquenzen wenn er nicht essen will

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BirgitKing 25.03.2014, 13:37

na das hört sich doch sehr nach meiner mutter in anno 1968 an, da kam dann noch hinterher "...sonst setzt es was! hier wird gegessen, was auf den tisch kommt." wie vorsindflutlich...

1

Probiere es aus. Z.B. Quark oder der Joghurt....

Als Beispiel: Mein Sohn 2 Jahre hatte das auch als dann Marmelade drauf kam aß er das Brot. Oder eine zeit lang haben wir in sämliche speisen Banannen mit rein geschnippelt damit er auch was warmes isst.

Nicht immer essen Kinder genau das was Wir für gut halten die kleinen haben halt nun mal auch Ihren eigenen Kopf.

Und isst Er Wust ohne Brot? Oder nur das Brot????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und? Warum braucht er Belag, wenn er keinen will? Wie viele supergesunde Brotaufstriche gibt es denn? Das meiste ist doch nur fett- und/oder zuckerhaltig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Melone88 25.03.2014, 13:10

abe schon alles probiert..früher hat er immer schön gegessen..hoffentlich legt sich das wieder..hoffe nur das i mir keine sorgen machen muss weil ihm vllt deswegen wichtige vitamine fehlen

0
Deamonia 25.03.2014, 13:13
@Melone88

die äußerst wichtigen Wurst Vitamine?

Oder die Zucker und Fett Vitamine aus Nutella?

2
MaraMiez 25.03.2014, 13:20
@Melone88

An Vitamine kommt man in der Regel nicht durch Stulle mit Belag, es sei denn da ist selbst gemachte Marmelade oder Fruchtmus drauf, die nicht gekocht wurden.

Die Vitamine kommen dann doch eher durch Obst und Gemüse.

1

Evtl nimmt er den Geschmack nicht richtig oder falsch wahr? Versuch doch mal andere Geschmackssorten zu kaufen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DasProblem ist nicht, dass er keinen belag auf seinem Brot haben möchte, sondern dass er seinen dickschädel durchsetzen will und wenn er damit durchkommt wird er sich das merken und es bei ganz vielen anderen sachen auch versuchen seine Wünsche durchzusetzen. Also zeig ihm lieber, wer das sagen hat und du wirst es auch später leichter haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BirgitKing 25.03.2014, 13:40

ich bin durchaus dafür, dass kinder grenzen brauchen und gewisse vorschriften in der erziehung sinnvoll sind. aber hier gehts um einen 1,5jährigen und es geht um ein sensibles thema, nämlich um ESSEN. da kann eine harte hand extrem daneben sein.

1
Lesefuchs70 25.03.2014, 13:46
@BirgitKing

Hey, ich bin hier ganz schön erstaunt wie viele hier irgendwelche Erziehungsmethoden anwenden wollen , bei einem 1,5 jährigen! Und das alles nur weil der Kleine mal anderen Appetit hat . Bin ganz deiner Meinung!

1
marcelgunte 27.03.2014, 09:34
@Lesefuchs70

Unterschätzt nicht die1,5 jährigen, die haben auch schon ihren eigenen Kopf und die ersten lebensjahre sind prägend

0

Ist doch okay.. oder meinst Du, er sollte lieber eine Vorliebe für fett Wurst und Käse oder Nutella entwickeln?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja und? ist das schlimm? das ist bei vielen kindern so. muß ja auch kein belag drauf. das kommt später schon noch..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Melone88 25.03.2014, 13:10

abe schon alles probiert..früher hat er immer schön gegessen..hoffentlich legt sich das wieder..hoffe nur das i mir keine sorgen machen muss weil ihm vllt deswegen wichtige vitamine fehlen

0
Luardess 25.03.2014, 13:11
@Melone88

vitamine bekommt man nicht unbedingt durch brotbeläge. es gibt viele möglichkeiten kindern obst und gemüse näher zu bringen, ohne daß man es als brotbelag hinhält.

0

Was möchtest Du wissen?