Mein sohn kommt 1mal im Monat am Morgen nach Hause normal?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Er wird immer irend jemanden finden, der auch noch auf "Achse" ist und noch jünger. Was bitte scheren Di was andere "schlechtes" Tun. Du kannst im wohl "tausendfach" beweisen, dass Du ältere Leute kennst, die früher nach Hause gehen. Wenn Du willst, dass er um beispielsweise 22 Uhr zu Hause ist, dann musst Du ihn dahin erziehen.

Jüngere haben zu Lokalen um diese Zeit keinen Zutritt. Wenn mein Sohn einmal im Monat angetrunken nach Hause käme, fände ich das weder normal noch gut.

Das ist vollkommen normal. Wenn es dir wichtig ist, kannst du ihm ja sagen, dass er dir eine SMS schicken soll wenn es mal wieder länger wird.

Ja, ist in dem Alter wirklich nichts Außergewöhnliches. Lass ihm lieber den Freiraum, bevors später viel schlimmer wird, wenn er heimlich Freiheiten ausnutzt.

Ich denke es ist normal. Einmal im Monat ist doch nichts. Und solang er immer nach hause kommt und es nicht übertreibt ist doch alles okay ^^

Also ich für meinen Teil war deutlich öfter noch länger unterwegs ;)

In dem Alter hat dein Sohn zu Hause zu sein, wann du es ihm sagst und nicht dann wann er will. Und die Ausrede, da sind aber noch viel jüngere, würde ich gar nicht gelten lassen. Wenn die vom Hochhaus springen, springt er da auch hinterher? Das er erst um diese Zeit zu Hause ist in dem Alter ist absolut nicht normal.

Also ich bin ihm eher dankbar das er nach Hause kommt und nicht total besoffen ist, weil was ich von anderen Eltern höre das ihre Söhne und Töchter erst um 6 uhr oder ähnlichem nach Hause kommen.

0

Naja also es ist nicht außergewöhnlich, viele machen das jedes wochenende.

Also rein gesetzlich darf er ja eigentlich nur bis 10. Bin selbst 16 und meine Eltern ziehen das knallhart durch. Kenne aber viele die wirklich so lang weg gehen, teilweise 14 jährige. Dafür hab ich dann aber auch wirklich garkein Verständnis...

mit 16 darf man mit 24 uhr

0
@YK1972

ja aber auch nicht 10 und sie dürfen nur bis 24 uhr in Discotheken bleiben. Sie dürfen solange draußen sein wie die Eltern es erlauben.

0
@Fastantworten16

Dann haben meine Eltern mir Mist erzählt... Naja, wie auch immer, manchmal find ichs auch irgendwie blöd als einzige so frühe zu gehen, aber wenn sie dann k*tzen bin ich froh zu Hause zu sein :D

0
@Fastantworten16

Ja, eben,wie die Eltern es erlauben und nicht solange wie sie es selbst gerne hätten.

0
@YK1972

Ich finde auch "die anderen sind so besoffen dass sie ktzen, er ktzt wenigstens nicht" auch kein wirkliches Argument. Für so ne Aussage würd ich ne Woche Hausarrest bekommen 0.o. Wenn die Eltern was nich wollen muss man sich dran halten. Ich habe mit meiner Mutter die Abmachung gemacht, dass trinken okay ist, aber eben nur so viel dass man es nicht direkt merkt und ich mich noch vollkommen normal benehmen kann. Das dann aber auch nicht jedes Wochenende sondern ab und zu mal. Damit bin ich auch eigentlich zufrieden.

1
@Nougat2310

Dann gehörst du zu den Mädchen die Alkohol trinken weil es cool ist. Du weißt das der eigentliche Sinn ist das man einfach gelassener und kontaktfreudiger wird und wenn du nur so wenig trinkst das man nichts merkt kannst du es auch gleich lassen .

0

Mit 16 eigentlich nicht erlaubt sich so lange in Diskos usw aufzuhalten, aber mal ehrlich, waren wir alle so brav wie es heute von der Jugend verlangt wird?

Ganz sicher nicht.... ;-)

Du kannst nicht von dir auf andere schliessen.

0

Was möchtest Du wissen?