Mein Sohn 20 redet nicht mit mir und lehnt mich ab

6 Antworten

Er hat sich verlassen gefuehlt,mit 10 war er noch nicht alt genug um sich eine eigene Meinung zu machen. Und ich denke das dein Ex Partner da schon gestichelt hat. Gebe aber die Hoffnung nicht auf, rede mit ihm, aber lass ihn auch zeit.

entweder gibt dein sohn dir die schuld an der trennung, vielleicht auch der krankheit die du hast, sodass er meint." hey, sie hat für uns alle nicht mehr richtig funktioniert deswegen ist alles kaputt gegangen!" viele kinder denken so über ihren elternteil wenn sie "scheidungskinder" sind! kenne leider auch paar davon. es kann aber auch sein, das dein sohn wie du schon sagtest sich als idol seinen vater ausgesucht hat! das er von ihm abhängig ist und dich sozusagen vergisst oder er versucht es extra dich zu vergessen. es ist traurig, aber versuch doch trotzdem nochmal deinen sohn zu einen gespräch zu bitten, rede sachlich mit ihm und vorallem auch über deine gefühle. was du gerne verändern würdest usw. vielleicht denkt er dann mal ein wenig darüber nach! aber so eine geforderte lebenswandlung geht eben nicht von heute auf morgen, lass ihm zeit, die wird er brauchen! viel glück

Kinder sind von uns; sie gehören uns nicht. - Dieser abgedroschene Satz führt auch zu der Erkenntnis, dass es nichts fruchtet, ihnen hinterher zu laufen. Man verstrickt sich nur immer mehr in das "Haben-Wollen". Nämlich seine Kinder wieder zu sich zu bringen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es weh tut, wenn sie Dich nicht mehr wollen. Nur: Mach Dir bitte keinerlei (keinerlei!) Schuldvorwürfe. Es ist normal, keine "perfekte Mutter" zu sein oder gewesen zu sein! Auch die Kinder sind ja keine "perfekten Kinder". D.h. es ist im zwischenmenschlichen Bereich normal, sich auch zu versündigen, Schuld auf sich zu laden. Wir leben alle in einem Spannungsfeld zwischen Liebe zum Nächsten und Selbstliebe. Manchmal überziehen wir das normale Maß sowohl in die eine wie die andere Richtung. Es ist normal, nicht perfekt zu sein! Ich habe mich nach einer gründlichen Selbsttherapie allem Leid dieser Welt entzogen, indem es mich nicht mehr berührt als es ist. D.h. ich mache mir keine Sorgen über Sorgen, keine Ängste über Ängste, kreise nicht mehr um Vergangenes. Der Weg dorthin geht über die Arbeit am eigenen Charakter. Ohne jegliche Selbstzerfleischung! Darüber habe ich mehrere Bücher veröffentlicht. "Sei nicht traurig über das, was Du nicht haben kannst sondern freu Dich jeden Augenblick über das, was Du haben kannst. Es ist immer noch genug, um glücklich zu sein. Als meine Tochter sich von mir trennte und mein Sohn mir einen unverschämten Brief schrieb, habe ich unsere Familienchronik geschrieben. Nur für die Familie. Ich habe mich über jeden Augenblick gefreut, der erfreulich war in meiner und unserer Geschichte. Und ich habe die Schattenseiten nicht verheimlicht. Ich habe sie dargestellt als Dummheit, als Gemeinheiten, als Seiten des menschlichen Zusammenlebens, die auf mangelndem Wissen über Soziologie und Psychologie basieren. Wir studieren so viel. Wir sind aber Laien in der Ehe, im Zusammenleben, in der Kindererziehung. Blutige Laien! Wir sind Banausen der Gefühlswelt! - Sofia Sörensen

Darf mein Vater einfach alles mit mir machen?

Hallo Community, gestern haben sich mein Vater und ich ziemlich heftig gestritten. Es ging darum, dass ich nicht wie vereinbart den Rasen gemäht hatte. Leider sind wir uns beide vom Temprament her ziemlich ähnlich und es artete schnell aus. Wie schon so manches mal zuvor, nahm er mir Handy, Laptop und Fernbedienungen weg. Ich solle mir mehr Gedanken über Prioritäten machen etc. Allerdings bin ich der Meinung, dass man doch auch mal was vergessen kann! Schließlich wurde mein Vater so wütend, dass er zweimal hintereinander Laptop und Handy auf den Boden schmiss. Mein Laptop ist nun total im Eimer.. das hat er mir noch triumphierend gezeigt.

Jetzt meine Frage. Darf er das? Kann ich ihn nicht anzeigen oder Geld zurück verlangen. Der Laptop war nicht einmal zwei Wochen alt und ich habe ihn ganz allein - mit seiner vollsten Zustimmung; bezahlt.

Was habe ich da eigentlich für Rechte?

Auch die Tür hat er mir aus den Angeln gehoben. Wie es meinem Handy geht weiß ich allerdings noch nicht.

Vielen Dank schon mal im Voraus!

...zur Frage

Mein Vater macht mich fertig, ich bin ihm egal!

Immer wenn mein Vater mit anderen Leuten zusammen ist, redet er nur schlecht über mich, spricht immer das an, was ich nicht kann, oder was ich mal falsch gemacht habe. Und das auch alles in meiner Gegenwart, ich stehe dann immer das, wie ein begossener Pudel. Außerdem übertreibt er immer maßlos wenn er über meine Fehler erzählt. Er redet auch kaum mit mir, ich bin im glaube ich gleichgültig. Ist das eine normale Vater-Sohn Beziehung, dass der Vater einem nie mal lobt, sagt das er stolz ist, auch wenn man etwas erreicht hat, oder gutes gemacht hat, oder nicht mal umarmt (hat er noch nie gemacht)? Bin ich ein schlechter Sohn? Wie soll ich mich ändern?

...zur Frage

Meine Schwester hatte die Betreuung von meiner Vater, Vater ist seit längerem verstorben. Jetzt ist meine Mutter auch verstorben?

Eigentlich hätte ich (Sohn) und meine Mutter doch schon das Pflichtteil von meinem Vater bekommen sollen. Meine Mutter hat aber die Ansprüche von meinen Vater nicht geltend gemacht. Kann ich als Sohn noch das Pflichtteil von meinem Vater geltend machen. Habe keine Übersicht über das Konto von meinem Vater (Nachlass) bekommen.

...zur Frage

Soll ich zu meinem Vater Ziehen

Hallo,

ich bin 14 Jahre alt meine Eltern haben sich vor 3 Jahren Scheiden lassen habe ne schwester die ist 10 Jahre alt und wohne bei meiner Mutter. Mein Vater hat eine neue Freundin (mit der verstehe ich mich super) wohnt ca 50 Km von mir entfernt. Das Problem ist ich verstehe mich mit meiner Mutter oft nicht so gut wir streiten öfters und so. Habe mir überlegt nach den Sommerferien die schule zu wechseln und zu meinem Vater zu ziehen, mit ihm komm ich viel besser klar als mit meiner Mutter. Soll ich einen Neuanfang wagen und alles zurück lassen? Meine Mutter ist Arbeitslos und bekommt dann wenn ich zu meinem Vater ziehe kein Geld mehr von ihm. Eins weiss ich es muss sich was ändern, und noch dazu kommt das wir in den Ferien mit meiner mutter drei Wochen nach Italien reisen. Ich weiss nicht mehr weiter

danke für eure Antworten!!

...zur Frage

Kann es sein das ich Diabetes habe?!....o

Hallo liebe Gutefrage.net Community, Ich wollte fragen ob es sein kann das ich Diabetes bekomme und zwar meine Oma hat diese Krankheit und mein Vater also der Sohn von meiner Oma hat sie nicht kann es sein das die Krankheit an mir vererbt wurde?... Brauche dringend rat!

...zur Frage

Wie überrede ich meine Mutter die Kaffeemaschine in mein Zimmer zu stellen?

Meine Mutter trinkt nur 1 mal am Tag Kaffee,ich dagegen 3-5 mal.Ich muss jedes mal wenn ich Kaffee trinken will 2 Stockwerke runter in die Küche und wieder hochlaufen.Jetz wollte ich sie in mein Zimmer stellen,aber meine Mum sagt nein wie überrede ich sie,da ich dochd eig. im Recht bin? Sie müsste nur einmal zu mir hoch....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?