Mein Sohn (17), Ruhepuls 44, ist müde, schlapp und hat trotz Sport keine Kondition. Was könnte er haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Ruhepuls ist schon recht niedrig, das erklärt wohl die Müdigkeit. Seltsam das der Kardiologe das ok findet. Die Toleranzgrenze liegt hier um die 50. 

Menschen mit sog. Sportlerherzen haben so niedrige Werte, allerdingt halt ohne Probleme. Durch das Training ist die Pumpleistung / der Pumpvolumen entsprechend gut. 

Wichtig ist nun, wie verhält sich der Puls unter Belastung. 

Seid ihr unsicher wechselt doch den Kardiologen. Bei so jungen Menschen macht ein Sportarzt oft mehr Sinn....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taniyah25
31.03.2016, 11:44

Wir haben schon den Kardiologen gewechselt, weil der erste nur ein normales EKG gemacht hatte. Er war, nur auf meine Bitte bereit, ein Langzeit-EKG zu machen. Das war, nach seiner Meinung unauffällig, und sagte es wäre ein Sportlerherz. Als ich mich dann beschwert habe, dass ein Ultraschall gemacht werden sollte, reagierte er noch genervter. Dann bin ich zum anderen Kardiologen. Wenn er jetzt doch was am Herzen haben sollte, werde ich den ersten Kardiologen bei der Ärztekammer melden.

Übrigens konnte ich den Termin für das Belastungs-EKG auf nächsten Mittwoch vorverlegen.

0

Raucht er? Trinkt er zu wenig?

oder kann auch von zu wenig Schlaf kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taniyah25
31.03.2016, 08:16

Nein. Er raucht nicht. Er schläft sehr viel und ist tagsüber auch immer müde.

0

Hi taniyah25, ist dein Sohn auch auf eventuellen Eisenmangel getestet worden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taniyah25
31.03.2016, 11:39

Ja wurde gemacht beim großen Blutbild.

0

Ab zum Hausarzt - dieser wird ein ekg schreiben.

Bei Sportlern ist der ruhepuls generell sehr niedrig. Dennoch würde ich es abklären lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taniyah25
31.03.2016, 08:28

Danke für deine Antwort. 

Da waren wir ja ständig. Auch schon beim Kardiologen. Es steht aber auch ausführlich in der Frage.

Wo ist denn der Text, bzw. die Frage ?

Siehst du auch keinen Text ?

0

Was möchtest Du wissen?