Mein skype löscht sich immer von selbst (asus notebook) Was tun?

3 Antworten

Du musst die Datei zum Programmstart herausfinden und dazu z. B. ein Link auf den Desktop setzen. Dann kannst Du das Programm durch Doppelklick starten. Bei den allermeisten Prgrammen passiert das bei der Installation von selbst.

Wie - es löscht sich selbst? Ist das Programm komplett deinstalliert? Unwahrscheinlich ohne entsprechend berechtigte Nutzeranweisung.

Naja habe gerade nochmal nachgesehen und anscheinend ist Skype drauf aber ich finde es irgendwie ansonsten nicht weil es nicht auf meinem desktop angezeigt wird und ich es auch nirgends ausführen kann... Es löscht sich einfach irgendwie,also ich habe es am 17.11 installiert so hab geskypet konnte alles und alles war gut dann hab ich mein notebook heruntergefahren und am nächsten tag als ich es wieder an gemacht habe war es nicht mehr da,daraufhin habe ich es wieder installiert und dann ist mir das nochmal passiert und jetzt schon wieder :/ 

0
@Temix

Prüf mal, ob du die Installation mit allen erforderlichen Rechten gemacht hast, klingt bisher nicht so...

0

Was bei Dir los ist, kann ich Dir nicht sagen. Aber ein Programm löscht sich nicht ohne Eingaben des Administrators.

Das ist so komisch 

0

Was möchtest Du wissen?