Mein Sky Receiver disconnected jede Nacht. Kann ich das abschalten?

1 Antwort

Hallo BuddyD,

dieses Phänomen hatte ich bereits ebenfalls.
Gerne greife ich dir dabei unter die Arme.

Für dich ist erstmal zu prüfen, ob der Router/Repeater nächtlich einen reconnect durchführt. Wenn nicht, geht es gleich weiter :-)

Die Sky Receiver werden immer im Energiesparmodus AN herausgeschickt.
Das heißt, dass der Receiver länger benötigt um hochzufahren, im laufenden Programm umzuschalten und eventuell die Internetverbindung autom. deaktiviert.

Du änderst diese Einstellungen folgend:

Menü - Service Menü - Energiesparoptionen/Energiesparmodus

Du setzt die Einstellung auf NIE!

Viel Spaß mit Sky weiterhin :-)

wie kann ich beim repeater prüfen, ob er ein Reconnect durchführt? Ich finde die Funktion im Repeater Menü nicht.

0
@BuddyD

Das kann ich dir leider nicht sagen, kommt auf den Repeater an.
Die Einstellungen, welche ich dir in meiner obigen Antwort geschrieben habe, sind für den Sky + Receiver.
Versuch den Energiesparmodus auf NIE zu stellen und teste das ganze.

0

Schade. Stromsparen ist auf NIE. In der Fritzbox finde ich  ich nichts. Receiver ist morgens immernoch disconnected. Sorry für die verspätete Reaktion aber ich habe nicht mitbekommen, dass ich eine Antwort erhalten habe.

0

Sky Receiver mit dem Internet verbinden?

Schönen guten Tag. Ich habe seit heute sky und möchte den receiver natürlich auch mit dem Internet verbinden. Kann aber nur WLAN nutzen und das sky Modul ist mir zu teuer. Meine Frage wäre , ob ich einen normalen wlan Adapter in die Steckdose stecken kann, an dem ist dann ein RJ45 LAN Abschluss dran, und dort stecke ich das LAN Kabel ein. Dann müsste ich doch mit dem Internet verbunden sein?

Hilfreiche Antworten wären super.

...zur Frage

Sky Receiver über Kabel mit Internet verbinden?

Ich möchte meinen Sky Receiver mit dem Internet über Netzwerkkabel verbinden. Ich muss dafür einige Daten im Receiver eingeben: IP-Adresse Subnetz-Maske Standard Gateway Primärer DNS Sekundärer DNS

Ich habe einen Speedport W 912V

Sky konnte mir leider nicht helfen, hat mich lediglich folgende Anweisungen gegeben:

Freie IP-Adresse aussuchen IP als festen Wert im Receiver eingeben

Habe die Mac-Adresse des Receivers im Router eingegeben, ich bekam daraufhin eine IP ausgespuckt. Habe diese im Receiver eingegeben, aber es konnte dennoch keine Verbindung hergestellt werden.

Ja, das Kabel funktioniert!

Wer kann mir helfen?

...zur Frage

Von Kabel Deutschland/Vodafone zur Telekom wechseln?

Ich bin momentan bei Kabel Deutschland, möchte aber zur Telekom wechseln, zumindest was das Internet betrifft. Bei der Telekom braucht man aber eine TAE Dose um die Fritz Box 7490 anschließen zu können. Leider habe ich keine TAE Dose in meinem Haus, kann man die jetzt nachrüsten lassen? Wenn ja, ist der Aufwand groß?

...zur Frage

TAE-Dose oder TAE-Dose mit DSL-Splitter?

Ist es besser einen VDSL Router (FRITZ!Box 7490) nur an eine TAE-Dose anzustecken oder ihn an eine TAE-Dose und einen DSL-Splitter Anzustecken? Und macht das was wen meine TAE-Dose schon ca. 20-30 Jahre alt ist? (Foto im Anhang). Ich habe im moment NUR diese TAE-Dose im Einsatz mit einem Telefon.

...zur Frage

Fritz!Box 7490 wird sehr warm - was tun?

Fritz!Box 7490

...zur Frage

Kabelmodem - Fritzbox und ISDN geht das?

hat jemand Erfahrungen mit folgendem Netzwerk? Ich habe ein Kabelmodem (von Kabel Deutschland) ohne WLAN-Funktion. Damit ich das WLAN nutzen kann, habe ich an das Kabelmodem meine alte Fritz Box 7390 angeschlossen. Soweit so gut, WLAN funktioniert problemlos. Und jetzt kommen wir zu meinem eigentlichen Problem. Ich möchte gerne mein ISDN Telefon irgendwie an die Anlage anschließen. An den Kabelmodem kann ich es nicht, weil da der S0 Anschluss fehlt (oder geht es auch anders?). Wenn ich das ISDN-Telefon an die Fritz Box anschließe funktioniert es nicht (na ja die Fritz Box „weiß“ wahrscheinlich nicht, dass auch eine Telefonleitung vorhanden ist … vermute ich. Also wie kann ich der Fritz Box mitteilen, dass ich auch eine Telefonleitung habe? Wie soll ich das Kabelmodem mit der Fritz Box verbinden, damit ich das ISDN-Telefon dann über die Fritz Box anschließen kann? Im Moment ist die Fritz Box über ein LAN-Kabel verbunden. Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?