Mein Silberschmuck hat sich durch Jodwasser stark verfärbt.... kennt jemand ein "Gegenmittel"?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mach mal folgendes:

Nimm mal eine Schale füll darin etwas Salz und heißes Wasser hinein. Dann nimmst Du ein Stück Alu-Folie legst das rein und dann kommt dein Schmuck rein. Die Alufolie dann leicht zu klappen und warten.

Du kannst auch erst Alufolie...Silberschmuck rein...bissel zu klappen...aber nicht verschliessen. Dann Salz und dann heißes Wasser.

Und dann wartest Du ruhig mal ein paar Stunden, das fängt dann zu müffeln, aber alles wird gut. Hilft übrigens auch mit angelaufendem Silberbesteck. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fusselknopf
20.06.2011, 21:27

oder so :)

0

Du solltest die in deinem Fall mal zum Juwelier bringen. Falls du jemanden hast der im Labor arbeitet ginge das natürlich auch. Ich tue meinen Schmuck meist mit Aluminiumplättchen sowie Salzsäure ins Ultraschallbad. Aber wie gesagt, in deinem Fall hilft eher ein Juwelier :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, daß hier Hausmittel helfen, da Jod ein agressives Mittel ist. Besorge Dir, falls es nicht geht, Tauchbad, oder Sidol und reibe damit ab, ich meine das Sidol, was cremig-beige und dickflüssig ist. Gibt es leider nicht mehr in jedem Drogeriemarkt.Ich habe damit schon viel verfärbtes gut reinigen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

probier es mal mit zigaretten asche. zum normalen reinigen von silber geht das super. ob das bei deiner jod aktion hilft weiß ich aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tilex
20.06.2011, 21:33

das wäre aber eine mechanische reinigungsmethode. hier ist was chemisches gefragt. ich empfehle daher hier auch aluminiumfolie mit warmen salzwasser. hat bei unserem silberbesteck auch mehr oder weniger funktioniert.

0

Schale nehmen, Schmuck in Alufolie einwickeln, Natron-Pulver darauf geben und mit heißem Wasser übergießen. Ein paar Minuten warten und alles ist wieder gut ;-)

Google mal nach "Wundermittel Natron"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir eine Tube Wenol oder Dursol Silberpolitur, das funktioniert garantiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm du kannst es vieleicht mit zahnpasta versuchen also ich putz mein silber schmuck immer mit zahnpasta das geht echt gut weg und ist viel billiger als silberreinigungstücher (oder wie das heißt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So, wie es ChemAndy beschreibt, haben wirs in der Schule gelernt! G.Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Ultraschallbäder, ob es bei diesen verfärbungen hilft hab ich leider keine Ahnung. Frag mal bei einem Juwelier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChemAndy
20.06.2011, 21:26

Holla...Ultraschallbäder funktionieren da nicht. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?