Mein Siemens Kaffeevollautomat TK56001 spendiert nur einen Schluck Kaffee - woran liegt es?

1 Antwort

Entweder ist das Mahlwerk zu fein eingestellt oder die Brühgruppe verschmutzt, dadurch kommt der Kaffee nur tröpfchenweise raus und nach einiger zeit bricht der Vollautomat den Brühvorgang ab.

Vielleicht auch verkalkt?

0
@wolfram0815

Nein. Bei verkalktem Boiler bleiben die schlechten Werte bzw. werden weiter schlechter.

0
@jirri

Stimmt und das Reinigungsprogramm wird regelmäßig durchgeführt. Brüheinheit habe ich auch schon gereinigt. Das Mahlwerk habe ich heute auch eine Stufe gröber gestellt, mal sehen, wie es sich morgen verhält.

0
@stagjump

Fals ich den Kommentar richtig verstanden habe ?!

Reinigungsprog. und Entkalkungsprog. sind zwei unterschiedliche dinge.

Siebe der Brühgruppe mit Zahnbürste reinigen bzw wenn Sie demontierbar sind mit Reiniger für 3.Zähne reinigen - danach sind die öffnungen wie neu.

0

Reinigungs- und Entkalkungsprogramm ist bei der Maschinekombiniert.

Ansonsten scheint es wirklich der Mahlgrad gewesen zu sein, zumindest erhalte ich Moment wieder volle Tassen.

Danke.

0

DeLonghi kaffevollautomat macht komische geräusche?

Hallo Leute
Ich habe eine dringende Frage unser Kaffeevollautomat von DeLonghi macht komische Gerüche...Also wenn ich einen Kaffe machen will werden die Bohnen ganz normal gemahlen erst nach dem mahlen also wenn eigentlich das Wasser durchlaufen soll taucht so ein Brummen wie ein Presslufthammer auf...und es kommt dann schlussendlich auch kein Kaffee...🙁
Kann mir wer sagen woran das liegen kann???

Ich freue mich auf jede Antwort:)

...zur Frage

Siemens eq5 Macchiatoplus geht nicht mehr an?

Maschine ist knapp 4 Monate alt und täglich in Gebrauch bisher ca. 900 Tassen gelaufen. Kürzlich machte sie Probleme ging morgen nach der 1. Tasse einfach und ließ sich nicht mehr anschalten. Im Display erschien nur der Schriftzug SIEMENS dann ging die wieder aus. Also wegen Garantie zu MM, die Maschine wurde ein geschickt und direkt von Siemens durchgesehen, kam nach 10 Tagen mit dem vermerk " kein Fehler" gefunden zurück, nun hab ich sie heute den 3. Tag in Gebrauch und das selbe Problem. Nach der 1. Tasse ging sie aus und seit dem nicht mehr an.

Was kann der Auslöser für dieses Problem sein, und wie geht ich jetzt am besten vor ?

...zur Frage

meine Siemens EQ7 mahlt zwar den Kaffee, jedoch läuft der dann nicht in die Tasse sondern in die Auffangschale. Dass Kaffeepulver landet trocken im Trester??

meine Siemens EQ7 mahlt zwar den Kaffee, jedoch läuft der dann nicht in die Tasse sondern in die Auffangschale. Dass Kaffeepulver landet trocken im Trester? Wer kann mir helfen. Hilft ein Austausch der Brüheinheit?

...zur Frage

Kaffeevollautomat S45 gibt keinen Kaffee

Die Kaffemaschine mahlt den Kaffee und man sieht auch das Wasser aus dem Tank läuft und es weniger wird.. Aber vorne kommt kein Kaffee raus .. der fertige Kaffee ist dann unten im Ausleerbehälter... Ist viell nur irgendwo ein Schlauch runtergegangen..und wie bekomm ich die Anleitung das Ding auseinander zu bauen ohne das ich es in Rep. geben muss.. danke

...zur Frage

Kaffeevollautomat Problem hilfe!

Ich habe ein Saeco Royal Professional Kaffeevollautomat Kaffeemaschine. Bei mir in der Display Anzeige steht "Wassertank bitte fühlen"! obwohl Wasser drinne ist! Dann hab ich mal das Wasser ausgeschüttet und den Tank wieder reingesetzt und dann stand dort in der Display Anzeige "Betriebsbereit Produkt Auswahl". Was geht da vor ? Dann hab ich mal einwenig Wasser rein getan das es nicht in der Display Anzeige "Wassertank bitte fühlen" stehen würde. Dann hab ich es ausprobiert , auf Kaffee gedrückt ... dann mahlt er die Kaffeebohnen und weiß, weiß ich noch und zack! Steht auf der Anzeige dann "Kaffee Ablage gesperrt . Was ist das bitte ?

Diese zwei fehler ?

Was kann ich selber machen ?

lg Alex

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?