Mein shiba inu mix ist jetzt 9 Monate und ich bin der 3 Besitzer und er piepst und winselt viel wenn sich niemannd um ihm Kümmert er sit kaum alleine ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Üben, üben und nochmals üben.

Sich als Mensch ausbilden lassen, wie ein Hund zu erziehen ist, dazu gibt es mittlerweile reichlich Hundeschulen wo man das "mehr oder minder" lernen kann.

Ein ängstlicher Hund sollte auch immer ärztlich erst mal untersucht werden, manchmal ist Krankheit für ein überängstliches Verhalten verantwortlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte suche einen guten Trainer auf.

ABER nicht irgend einen, er sollte Erfahrung mit nordischen Rassen haben da diese etwas anders ticken als die meisten anderen Hunde.

Trainer ohne dieses Wissen machen dir den Hund mit Pech noch mehr kaputt da sie es auf normale Art und weise versuchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit Hundeschule ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?