mein schwiegersohn behauptet ich sei geisteskrank und belästigt mich per sms und im netz

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. Einstweilige Verfügung, dass er dir nichts mehr schreibt

  2. Unterlassungsklage wegen Rufmord

  3. Im Internet sperren. Beim Telefon einen Anrufbeantworter vorschalten und ein Telefon mit Rufnummernanzeige kaufen- nicht abnehmen, wenn er es ist. Sobald die Einstweilige Verfügung durch ist, anzeigen, wenn er dagegen verstößt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ja einen "Traum" von einem Schwiegersohn. Wie verhält sich denn Deine Tochter? Benimmt sie sich Dir gegenüber normal oder schneidet sie Dich?

Lass Dich von einem Rechtsanwalt beraten, der weis welche Möglichkeiten Du hast und wie Du Dich verhalten sollst. Du kannst auch im Internet nach einem Rechtsanwalt suchen. Das wäre für den Anfang vielleicht auch günstiger und Du hast einen Überblick über die Rechtslage.

Irgendetwas muss Dein Schwiegersohn ja damit bezwecken wollen. War der immer so merkwürdig oder erst seit kurzem? Wohnen die in Deiner Nähe? Hast Du vielleicht ein Haus oder eine Wohnung an das/die er ran will?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig ihn an ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einxheinz
12.07.2011, 05:47

genau, einzig vernünftige Lösung...;-)

0

Was möchtest Du wissen?