Mein Schweiss riecht angenehm, woran liegt das?

5 Antworten

Da im Schweiß Phäromohne sind und dies die Lockstoffe der Paarung sind werden die eigenen Gerüche meist als angenehm empfunden. Menschen die sich nicht riechen können sind sozusagen chemisch nicht auf einer wellenlänge. Übrigens wachsen überall dort haare wo der geruch am stärksten sein soll die haare sollen den geruch halten !!! Übrigens sind leicht angeschwitzte t-shirts von kerlen eher geeignet als frisch gewaschenen weil dort einfach mehr hormone drin stecken. aalso parfüm drauf u ab in die disco zum aufreißen gibts studien drüber klappt ;P

Noch besser, ich fülle es in ein Flässchen ab, dann kann ich es ja gleich verwenden wie ein Deo.

1

Das kann für andere dennoch ganz anders empfunden werden. Man kann Menschen gut riechen (mögen) oder auch nicht; was man tatsächlich auch über den Geruchssinn wahrnehmen kann. 

Der eigene Geruch wird von einem selbst immer als angenehm empfunden. Die eigenen Fürze riechen ja auch am besten.

Was möchtest Du wissen?