mein Schwarm mag meine beste Freundin mehr als mich

4 Antworten

Mir geht es im Moment genauso. Ich habe so sehr angst, weil meine Freundin ihn auch liebt und er sie anscheinend auch. Das einzige womit du dich "aufheitern" kannst, ist, dass sie dir ja gesagt hat, dass sie für euch beide ist und nichts von ihm will. Meine Freundin würde Nein sagen, also habe ich auch kaum noch Angst etc. Ich könnte explodieren wenn ich lese was die beiden sich schicken bzw schreiben:(

hoffe ich konnte helfen, viel glück:)

Du darfst auf deine ABF nicht sauer sein oder eifersüchtig weil sie kann ja nichts dafür und sie will ja nichts von ihm aber glaub mir ich war schon oft in der Lage und ich weiß genau wie du dich fühlst. DU vertraust ihr nicht und meinst sie lügt und will was von ihm, aber dat stimmt nicht..!! Geh halt hin und versuch den zu vergessen weil Liebe kann man halt nicht erzwingen und es wird noch öfter so ein Typ in dein Leben kommen.

Deine ABF sollte wichtiger sein. Weil sie ist immer für dich da und der Junge nicht weil er ja nix von dir will..!! Jungs sollen eh nie so wichtig sein wie die abf weil die Jungs das eh net ernst nehmen meistens und Mädchen nur wie Dreck behandeln... So isses echt oft ich hass auch mich dafür weil ich hab das auch einmal gemacht das ich eine vernachlässigt hab -.-

ich vertraue ihr schon, und hab auch schon mit ihr drüber geredet, ich glaub auch nicht, dass sie lügt und sie ist mir auch wichtiger... mich zerreißt die eifersucht halt und ich weiß nicht was ich tun soll... wegen meinem schwarm muss ich abwarten, wir kennen uns ja noch nicht lang, es kann sich noch einiges ändern... wenn ich wenigstens die eifersucht in den griff bekommen würde... -.-

0

Wenn du noch nie einen Freund hattest steiger dich nicht so rein. Du wirst noch so oft in deinem Leben verliebt sein. Ich weiß, das hilft dir momentan nicht. Deine Freundin will ja nichts von ihm, trotzdem kann man gegen Gefühle nichts machen. Es kann sein, dass du was von ihm willst, aber er von deiner Freundin und so am Ende niemand glücklich in einer Beziehung ist. Du hast 2 Möglichkeiten: Du sagst es ihm und lebst damit, wenn er dir sagt, dass er nur Freundschaft will und vielleicht geht eure normale Freundschaft kaputt geht. 2.) Du findest dich damit ab, dass er wohl nicht interessiert ist sonst würde ja mehr Signale von ihm kommen und wartest auf deinen nächsten Schwarm.

Falls Du Möglichkeit 1.) ausprobieren willst, dann frage ihn doch mal, ob ihr was zu zweit macht, dann merkst du wie er reagiert und brauchst ihm nicht mehr deinen Geühle gestehen.

Was möchtest Du wissen?