Mein Schwarm mag eine andere?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

nein vor eine entscheidung würde ich ihn nicht stellen, eher ihm eine ganz lange leine lasse, ihm immer zeigen, ich mag dich, ich treffe mich gerne mit dir , lass uns ganz unbeschwert etwas zusammen unternehmen - einzige bedingung lass dein handy aus !

mit der zeit wird er merken, dass es bei dir entspannt und lustig zugeht, dass du ihn nicht bedrängst und dass alles was er mit dir macht freiwillig ist. das kommt gut und führt dich ans ziel !

Die Nummer welche dein Schwarm während dem treffen mit dir abgezogen hat, die spricht Bände und die sollte dir auch wenn Du nicht deine Augen vor der Realität verschließt auch ganz deutlich zeigen, das es für dich an der Zeit wird dich sozusagen zu entschwärmen. Nebenbei bemerkt steht es aber auch noch längst nicht fest ob die beste Freundin deinen Schwarm wirklich abbekommen wird und selbst wenn, so bin ich nahezu vollständig davon überzeugt, das es sich nur um ein relativ kurzes Intermezzo handeln wird. Dennoch aber auch ohne diese beste Freundin von deinem Schwarm sehe ich keinerlei Anzeichen dafür, das auch Du der Schwarm von deinem Schwarm bist und ergo es deutet nahezu alles darauf hin, das es bei der bestehenden Freundschaft bleiben wird.


Habe Geduld. Es ist völliger Quatsch, deinen Schwarm vor eine Entscheidung zu stellen vor er selbst nicht weiß, was er eigentlich will. Das stresst alle nur unnötig. Halte Kontakt zu ihm wenn dir das gut tut weil dann ist es auch gut :)

Was möchtest Du wissen?