Mein Schwarm hat mir gesagt dass er kein beziehungsmensch ist und dass wir befreundet bleiben können aber?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich sage immer "Kommt Zeit, kommt Rat". Lass die Zeit alles regeln und vielleicht macht er irgendwann den ersten Schritt und spricht dich an. Manche Männer können erst nach einer Zeit über ihre wahre Gefühlen sprechen. Aber es hört sich auf jeden Fall danach an, dass du ihm nicht egal wärst, sonst würde er dich nämlich nicht immer anschauen. 

sonja12345688 24.09.2016, 13:18

Also ist das immer anschauen auch wenn er an diesem Tag nur am Anfang mich angeguckt hatte und danach beschäftigt war und. Nicht mehr mich beachtet hatte?

0
MoLi20 24.09.2016, 13:25
@sonja12345688

Vielleicht ist es ihm selbst aufgefallen, dass er dich die ganze Zeit angeschaut hat. Vielleicht wollte er auch nicht, dass es dir auffällt.  :)

0
sonja12345688 24.09.2016, 13:27

Aber warum nicht? :)

0

Hallo, ich weiß nicht wie alt du bist, aber ich schätze mal , ihr seid beide noch jung.. Ich denke aber. Dein Schwarm hat mit Sicherheit Interesse an dir, kann aber vielleicht seine Gefühle noch nicht richtig deuten. Lasse ihm Zeit und genieße erst mal nur seine Blicke. Das ist doch schon ein schönes Gefühl und bestimmt wird sich auch bei ihm noch einiges ändern. Warte eben ab.

Wenn er dich immer anseht ist das ein Zeichen das er dich mag. Trefft euch doch mal dann geht spazieren oder geht mal ins Kino.

Danach wirst du schon merken ob er in dich verknallt ist oder nicht.

sonja12345688 24.09.2016, 13:16

Ok aber er hat ja bereits gesagt dass er kein beziehungsmensch ist :/ nur meine Frage : warum hat er am Anfang als wir in einem Raum waren immer wieder zu mir geguckt und danach nicht mehr ? Haben seine Blicke also nichts zu bedeuten?  :(

0
Thierry117 24.09.2016, 13:17
@sonja12345688

Ich denke schon. Ich gucke mein Schwarm auch die ganze Zeit an aber ab und zu nicht mehr  vor allem wenn sie zurückschaut. Denn sonst wird es zu auffällig.

0
sonja12345688 24.09.2016, 13:19

Aber warum Will er dann keine Beziehung ? :( er scheint Nicht so als würde er bindungsangst haben oder so :((((

0

ich glaube er hat eine sehr ausgeprägte bindungsangst oder schämt sich für seinen körper, ist aber warscheinlich trotzdem in dich verliebt.

"Kein Beziehungsmensch" ist eine sehr nette Art zu sagen, dass er nicht mit dir zusammen sein will. Es heißt für ihn ganz einfach: du bist nicht die Richtige für ihn. Komm darüber hinweg.

Viel erfolg dabei.

sonja12345688 24.09.2016, 13:23

Warum schaut er dann ????

0
shizoMiststueck 24.09.2016, 13:31
@sonja12345688

Ich kenne ihn nicht und kann nicht seine Gedanken lesen. Frag ihn doch. Auf jeden Fall kenne ich das aus meiner Jugend, dass wenn man sagt man sei kein Beziehungsmensch, man damit meint dass man sich mit besagter Person keine Beziehung vorstellen kann bzw. die Person den Drang keine Beziehung haben zu wollen nicht aufheben kann. Vielleicht hat er auch eine Beziehung hinter sich die er noch verarbeiten muss ansonsten ist das zu 90% einfach nur eine Art zu sagen "Ich will dich nicht". Ein anderer Klassiker ist auch "Du bist zwar nett aber nicht mein Typ" oder "Ich mag dich auf freundschaftlicher Ebene" ....Das sind die 3 Klassiker des "Ich will dich nicht als Partner, will dich aber auch nicht verletzen"-Aussagen

0
sonja12345688 24.09.2016, 13:38

Ok aber ich hab ihn gefragt ob das damit zu tun dass ich nicht sein Typ bin da hat er gesagt dass er nicht daran glaubt ob Typ oder nicht Typ.
Und außerdem kennt er mich auch nicht wirklich .. Und als ich ihn dann gefragt habe ob wir schreiben wollen hat er gesagt können wir machen aber ich kann dir nicht sagen dass wir heiraten werden ich bin kein beziehungsmensch

0
sonja12345688 24.09.2016, 13:41

Was meinst du mit lasch ?

0
shizoMiststueck 24.09.2016, 13:44
@shizoMiststueck

Ich kann mich natürlich nur darauf stützen was du mir so mitteilst. Natürlich hab ich nicht die Weisheit mit Löffeln gefressen aber ich habe zumindest viele Erfahrungen aus meiner Jugend und weiß in etwa wie so Menschen ticken. Wenn du etwas mehr Input gibst wie ihr so miteinander umgeht und was er so sagt, kann ich dir eher helfen

0
sonja12345688 24.09.2016, 13:43

Ja aber warum schaut er denn immer zu mir rüber wenn ich ihm egal bin?

0
shizoMiststueck 24.09.2016, 13:45
@sonja12345688

Frag ihn doch. Oder am besten starr ihn zurück an bis er merkt, dass du sein anstarren bemerkt hast und dann sag ihm ganz locker "ich hab das Gefühl du starrst mich immer voll an"

0
sonja12345688 24.09.2016, 13:49

Natürlich - also ein paar weitere Szenen von uns : ich habe ihm verdeutlicht dass ich seine Freundin ( nur Freundin ) nicht mag und da hat er gefragt warum nicht und ich hab ihm gesagt dass es doch genügt dass sie neben ihm ist. Und dann hat er "oo süß " gesagt und als ich ihn umarmen wollte hat er mich umarmt und ooo gesagt :)) und dann bin ich mal nicht an mein Handy drangegangen und er hat mich gefragt warum ich nicht an mein Handy drangegangen bin und da habe ich ihm gesagt " weil du neben mir bist" und dangst er gelacht :))
In unserem 2. Gespräch hat er mir lachend davon erzählt dass seine Freundin ihm erzählt hätte dass ich sie so angeguckt hätte als würde ich sie umbringen wollen , und dann habe ich ihm erzählt dass ich dachte die wären zusammen und dann hat er gesagt wir sind nur befreundet :))
In dem 1. Gespräch hat er viel erzählt und in dem 2. Gespräch war er eher still hat aber fragen gestellt wie : woher kommst du etc.

0
shizoMiststueck 24.09.2016, 14:01
@sonja12345688

Seltsamer Junge ich werde ehrlich gesagt nicht schlau aus ihm. Ein klärendes Gespräch zwischen euch würde weiter helfen. Vielleicht kennt ihr euch nicht gut genug für eine Beziehung und er ist sich deswegen eben unsicher und fühlt sich vielleicht auch bedrängt durch deine Gefühle für ihn weil ihm das eben so schnell ist und aus Panik sagt er dann eben dass er kein Beziehungsmensch ist. Verbring mal etwas mehr Zeit mit ihm und dann kann man ja mal irgendwann ein ernstes Gespräch über Beziehung führen

0
sonja12345688 24.09.2016, 13:59

Was meinst du jetzt? :)

0
sonja12345688 24.09.2016, 14:02

Aber aus diesen Szenen die ich dir jetzt mitgeteilt habe was meinst du dazu? Ist das ein gutes Verhalten von ihm?

0
shizoMiststueck 24.09.2016, 14:06
@sonja12345688

Das kann ich dir nicht mit 100%iger Wahrscheinlichkeit sagen. es klingt an sich aber eher positiv aber ich würde trotzdem vorsichtig sein. 

0
sonja12345688 24.09.2016, 14:07

Und warum war er im 2. Gespräch so abweisend und trotzdem hat er fragen gestellt ?
Deiner  Meinung nach?

0
shizoMiststueck 24.09.2016, 14:10
@sonja12345688

Das hängt alles immer von der Situation ab. Vielleicht gab es etwas in dem Moment das ihn beschäftigt hat und was deswegen mit den Gedanken woanders. Es kann aber auch alles mögliche sein

0
Lapushish 24.09.2016, 21:24

Er war abweisend und hat trotzdem Fragen gestellt um eine unangenehme Stille zu vermeiden. Das war ein Gespräch auf zwang.

1

Du nervst.

Ich will hoffen, dass das die letzte Frage ist.

Ahuhuuu Mehrfach Beitrag

Was möchtest Du wissen?