Mein Schwarm hat gestern gesagt das Gefühle für mich hat aber keine Beziehung zur Zeit möchte wie soll ich damit umgehen denn es verletzt mich sehr?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ich glaube auch, dass er sich nicht ganz für dich entschieden hat

dem jungen fehlt geschmack *grusel*

soll er halt weiterziehen

Du musst es wohl oder übel akzeptieren. Ich würde dir aber raten, dran zu bleiben und die Sache eher spontan anzugehen. Eventuell ändert sich seine Meinung mit der Zeit, oder aus euch entwickelt sich "von alleine" etwas, wer weiß. Geh es einfach locker an, ohne etwas zu erzwingen. :)

mal ein Leckerlie anbieten und dann so ein Verhalten?

der will dich für später warm halten.

Lass es lieber.

Das ist eine höfliche und freundliche Absage. Du kannst seine Gefühle nicht erzwingen. Akzeptiere seinen Standpunkt.

Lass den lieber mal in Ruhe ich sprech da aus Erfahrung wenn er nichts möchte aber angeblich Gefühle hat ist das nur Schwindel

Das war eine nett verpackte Abfuhr. Passiert schon mal im Leben. Krönchen gerade rücken und weitergehen.

bei solch einer Aussage kann es mit den Gefühlen nicht weit her sein, versuche loszulassen, so bringt es nichts, nur Verdruß für dich

Na du musst es akzeptieren.

Er hats bestimmt nicht so gesagt um dich zu verletzen.

Was möchtest Du wissen?