Mein schlafrhytmus ist gefi*kt?

8 Antworten

Samstag ausschlafen. Sonntag auf Montag Nacht durchmachen. Montag irgendwie durchziehen und dann am Montag zu einer normalen Uhrzeit schlafen gehen, möglicherweise 2 std früher. So würde ich es machen. Viel Glück ,Schlaf ist nämlich sehr wichtig!

2 Wochen frei genommen wegen persönlichen gründen

Aber dann noch bis mitten in der Nacht feiern gewesen?

dar ich meistens erst 1-2 Uhr zuhause war wochenende 3-4 Uhr

Das kann ich nicht verstehen...... Frei nehmen aus persönlichen Gründen, aber warum bist du dann erst so spät nach hause?

Das hast du dir selber eingebrockt und wirst es wohl irgendwie durchhalten müssen wenn du wieder arbeiten gehst. Wer feiern kann, der kann auch arbeiten.

 

Lass dich von deinen Eltern in den Hintern treten. Das hält wach. Das hätten die bei deinem Verhalten in den letzten zwei Wochen eh schon lange machen sollen.

Was möchtest Du wissen?