Mein Samsung Galaxy S6 geht nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Genau wegen solchen Situationen nervt es mich, dass man ab dem S6 den Akku nicht mehr entfernen kann. Wenn wirklich gar nichts mehr geht, würde ich warten bis der Akku leer ist.
Dann würde ich nochmal versuchen das Handy neuzustarten und wenn es dann immer noch nicht geht würde ich nochmal den Recovery Mode versuchen und das Handy zurücksetzen (Der von dir beschriebene Griff mit der Home-, Lauter- und Power-Taste)

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drücke einfach 15 sec auf den Power Knopf deines Smartphone

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RileyUndRene 26.03.2016, 23:48

Danke für den Tipp aber da bin ich auch schon drauf gekommen

0

Handy neustarten, könnte ein Systemfehler sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RileyUndRene 26.03.2016, 23:22

Ich kann es nicht neu starten, es geht nichts. Der Bildschirm geht nicht an

0
Robokopf1 26.03.2016, 23:23

Ja Anruf muss aufgelegt werden, dann müsste es angehen, es ist sehr schade, dass man heutzutage nicht einfach den Akku raus tun kann.

0
RileyUndRene 26.03.2016, 23:35

Es funktioniert leider immernoch nicht

0
Robokopf1 26.03.2016, 23:36

Ruf dich mal selbst an und guck ob dein Handy angeht.

0
RileyUndRene 26.03.2016, 23:46

Also wenn ich mich selbst anrufe dann kommt nur mailbox. Was kann ich noch versuchen?

0
Robokopf1 26.03.2016, 23:48

Handy aufladen.

0
RileyUndRene 26.03.2016, 23:52

Ja versuch ich ja auch schon, aber dann leuchtet ja normal oben die kleine rote led, das ist aber nicht der Fall. Also lädt es denke ich mal nicht

0
Robokopf1 26.03.2016, 23:56

Lass dein Handy mal aufladen, am besten die Nacht über.

0
RileyUndRene 26.03.2016, 23:59

Ja mache ich, dann danke für deine Hilfe

0
Robokopf1 27.03.2016, 00:00

Jo kein Problem, wenn was ist frag ruhig.

0

Ich will damit sagen, der Bildschirm ist durchgehend schwarz, aber der Anruf läuft noch. Also ist es an, aber der Bildschirm geht nicht an und ich kann nichts machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Robokopf1 26.03.2016, 23:22

Deine Freundin muss auflegen.

0
Robokopf1 26.03.2016, 23:26

Halte den Power On/Off Taste ca. 20sek gedrückt.

0
RileyUndRene 26.03.2016, 23:28

Ja hab jetzt beides gemacht aber klappt nicht

0
Robokopf1 26.03.2016, 23:29

Das ist ein Fehler von TouchWiz, kann man nicht viel machen, außer warten bis Akku leer geht.

0

Setzte es mal zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RileyUndRene 26.03.2016, 23:18

Wie kann ich es denn zurück setzen?

0
Andyplayer1 27.03.2016, 23:47

in den Einstellungen

0

Daten Sichern und Zurücksetzen. Ist sehr wahrscheinlich ein Virus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RileyUndRene 26.03.2016, 23:23

Der Bildschirm geht garnicht erst an, egal was ich drücke

0
Votex420 26.03.2016, 23:24
@RileyUndRene

Hast du nicht vielleicht vorher bemerkt das es sich aufgehangen hat oder vielleicht das System allgemein langsam geworden ist ?

0
Robokopf1 26.03.2016, 23:24

Es ist KEIN Virus.

0
Votex420 26.03.2016, 23:26
@Robokopf1

So allesbesserwisser. Von wo hast du die Erkentniss das es KEIN Virus ist ?

0
RileyUndRene 26.03.2016, 23:27

Hab nichts davon gemerkt das es sich aufgehängt hat

0
Robokopf1 26.03.2016, 23:27

Weil ein Virus, sowas nicht macht auf einem Android System die fast keine Lücken hat. Falls es doch ein Virus wäre, dann wäre das System schon vorher abgestürzt, aber ist es nicht.

0
Votex420 26.03.2016, 23:30
@Robokopf1

Doch es gibt viele Arten von Viren, Trojanern und Spyware. Und es gibt Viren die genau das was der Fragesteller beschrieben hat verursachen !! Android ist allgemein sehr anfällig für sowas.

0
Robokopf1 26.03.2016, 23:34

Android wurde so stark verbessert, dass es nur wenige Lücken aufweist. Es könnte aber auch am Sensor liegen, dass er vielleicht beschädigt ist und nicht mehr aufmacht.

0
Votex420 26.03.2016, 23:39
@Robokopf1

Und ? Windows bringt ja auch Sicherheitsupdates raus und man kauft sich trzd. einen Virenschutz.. Es kommt drauf an wie man sich im Internet anstellt und wie vorsichtig man mit unseriösen Apps umgeht. Das was du Beschreibst sind Lücken die Verbessert werden aber Schutz davor bieten das Viren sie ausnutzen. Viren fängt man sich auf 100 anderen Arten ein außer durch "Lücken"

0
Robokopf1 26.03.2016, 23:50

Die Viren, die für Windows kommen und die für Android kommen, kann man nicht so vergleichen. Da für Windows immer neuere Arten von Viren gibt, es gibt klar für Android Viren, aber nicht solche die sowas machen.

0

Was möchtest Du wissen?