Mein Router stellt sich von selbst aus und schaltet sich dann wieder ein. Ich habe ihn schon 2x wechseln lassen. Was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schaue mal im System Protokoll, was passiert bevor der Router aus schaltet:

Konfigmenü unter Status -> Details -> System-Meldungen

Vielleicht muss du den Router noch mal austauschen. Oder ein Fritzbox 7490 beschaffen (leider nicht günstig). So eine habe ich letztens an einem Telekom Anschluss mit Entertain installiert - funktioniert gut. Der Grund war, dass der gemietete Speedport W724V sich auch ständig von selbst neu gestartet hat.

PS: Du musst hier in den Antworten mit der "Kommentieren" Funktion auf Antworten kommentieren, sonst bekommt der Antwortende nix davon mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie oft passiert das?

Passiert das regelmäßig?

Wie macht sich das Ein- und Ausschalten bemerkbar?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muß ihn alle drei Tage neu zurücksetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
01.08.2016, 11:56

Meinst du mit zurücksetzen neu starten, oder auf Werkseinstellungen setzen, und neu erinrichten? Warum musst du das tun?

0

Ja genau. So muß ich das machen. Die Zugangsdaten holt er sich allerdings von selber rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
01.08.2016, 12:01

So wird das nichts, wende dich an den Telekom Support unter 0800 330 1000 (kostenlos, 24/7 zu erreichen). Lasse dort auch mal deineLeitung prüfen.

0

Was möchtest Du wissen?