Mein Roller(Mofa) wurde von der Polizei abgeschleppt,jetzt habe ich hohe Kosten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Reine Gebühren für amtlich veranlasste Handlungen beziehen sich leider nicht auf das Einkommen, sondern auf die allgemeinen Gebührenkataloge je nach Region.

Die gefundenen Mängel sind dabei eine Sache, die Sicherstellung als Zuatz noch eine Andere. Die Sicherstellung war soweit ja auch noch nicht einmal unrechtmäßig, weil sich an dem Fahrzeug ja nachweislich diverse Mängel befanden.

So war einerseits die einwandfreie Verkehrssicherheit nicht gegeben ( 80 € ) und ob der Mängel die Sicherstellung zwecks Untersuchung rechtmäßig. ( 60 € )

Mein monatliches Einkommen beträgt 40€,womit 140 das 2,5-fache davon seihen würden

Hat nichts mit Deinem Einkommen zu tun, da Du in der Summe nur Ordnungswiedrigkeiten und Sicherstellung bezahlen mußtest. Es ist ja kein Strafverfahren gewesen. Du hättest das Fahrzeug halt nicht mit den offensichtlichen Mängeln betreiben dürfen. :-((

mfg

Parhalia

So fängt Alzheimer an !

Was möchtest Du wissen?