Mein Roller fährt mit sportauspuff 32 khm darf ich das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo ArizonGFX,

bei 32 km/h ist es zumindest so, dass die meisten Polizisten dieses tolerieren.

Aber von der rechtlichen Seiten muss ich hier klar stellen, dass Du mit der Prüfbescheinigung für Mofas auch nur ein Fahrzeugführen darfst, was wirklich nur MAXIMIMAL 25 km/h schnell ist.

Wenn Du ein Fahrzeug führst, welches schneller als 25 km/h schnell läuft, begehst Du eine Straftat nach folgender Rechtsgrundlage:


§ 21 Straßenverkehrsgesetz  - Fahren ohne Fahrerlaubnis, Einziehung des Kfz.

(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer 

  1. ein Kraftfahrzeug führt, obwohl er die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat oder ihm das Führen des Fahrzeugs nach § 44 des Strafgesetzbuches oder nach § 25 dieses Gesetzes verboten ist, oder 
  2. als Halter eines Kraftfahrzeugs anordnet oder zuläßt, daß jemand das Fahrzeug führt, der die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat oder dem das Führen des Fahrzeugs nach § 44 des Strafgesetzbuches oder nach § 25 dieses Gesetzes verboten ist.


Und wie Du dem fett da gestellten Text entnehmen kann, droht nicht nur dem Fahrer ein Strafverfahren, sondern auch dem Halter. Halter des Fahrzeuges ist derjenige auf dem das Fahrzeug zugelassen ist.

Auf der sicheren Seite bist Du also nur, wenn Du Deiner Pflicht nachkommst und dafür sorgst, dass das Fahrzeug nicht schneller als 25 km/h läuft.

Aber wie gesagt, wenn sie wirklich nur 32 km/h läuft, ist es recht unwahrscheinlich das sich da ein Polizist anstellt. Nur hundertprozentig ausgeschlossen ist es nicht, dass Du an einem Polizeibeamten gerätst, der das ganze wirklich ganz genau nimmt.

Schöne Grüße
TheGrow 

Hallo

Der fährt nur 32 km/h die Polizei würde nix sagen oder?

da wäre ich mir nicht so sicher:-)

überlege doch einmal, wenn 32km/h erlaubt wären, warum werden dann die Mofas nicht bis 32km/h zugelassen?

warum nur bis 25km/h?

Überleg mal,
Das es eine Toleranz gibt :)

0
@ArizonGFX

es gibt nur eine Toleranz wenn du geblitzt wirst

wenn dein Fahrzeug auf dem Prüfstand 32km/h fährt gibt es keine Toleranz!

was du evtl meinst ist der Vorlauf deines Tachos

und wieviel/und ob der vorläuft kann ich natürlich nicht wissen

0

So lange alles in die papiere eingetragen ist und er nicht mehr als 34 kmh fährt ist es ok.

Frage mich, wo Du den Wert 34 km/h her hast.

Für Fahrzeuge die schneller als 25 km/h (sprich 26 km/h und schneller) fahren benötigst Du die entsprechende Fahrerlaubnis. Hast Du die Fahrerlaubnis nicht, ist das eine Straftat und zieht ein Strafverfahren nach sich.

Ich währe der von Dir gegebenen Antwort vorsichtig

0

Kuez und knapp nein du darfst 25 fahren mehr nicht

Was möchtest Du wissen?