Mein Remix wurde von einem andere gereuploadet. Kann ich da was machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Selbst eine Straftat begehen und andere an den Pranger stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
theodorg 11.10.2016, 12:28

Ja, aber ich habe da arbeit rein gesteckt und nicht einfach von anderen geklaut.

0
Jack98765 11.10.2016, 12:32
@theodorg

Das ursprüngliche Lied unterliegt dem Urheberrecht und ohne Erlaubnis, darfst du das weder vorführen noch verändern oder covern.

Die Künstler und alle die mit dem Lied zu tun hatten, haben auch Arbeit reingesteckt.

1
theodorg 11.10.2016, 12:38
@Jack98765

Wie gesagt,

ich weiß, dass ich einen fehler gemahct habe aber ich bein ein junger Dj, der einfach paar leute erreichen will und ich glaube nicht, dass ich von Spinning records eine genmigung erhalten hätte.

Was hätte ich sonst machen sollen?

Ich verdiene kein Geld damit, will kein Fame oder so...

Ich komme einfach nicht auf tyoen klar die deine Arbeit als ihr ausgeben.
Und ich glaube da würdest du auch an die Decke gehne.

Und ich habe das Original Lied an keiner Stelle 1 zu 1 kopiert sondern komplett verändert, also nicht wirklich geklaut...

Klar ändert es nichts daran, dass ich es benutzt habe aber mit eigener arbeit versehen...

0
Jack98765 11.10.2016, 12:44
@theodorg

Du hast das Lied ohne Zustimmung verwendet. Egal ob du es 1:1 kopierst oder ob du es komplett verändert hast, es kann dir eine Abmahnung von der Plattenfirma einbringen, was teuer werden kann. Denen ist egal, dass du kein Geld hast und bekannt werden willst, denn das passiert ja auf deren Kosten.

Schau dir doch die ganzen Fälle im Musikbusiness an wenn ein Künstler glaubt ein anderer hätte nur 3 Noten als Musikabfolge geklaut/kopiert.

Ich verstehe schon, dass es nicht ok ist, dass jemand deine Arbeit als seine ausgibt und es würde jeden ärgern. Das Problem beginnt aber trotzdem bei dir.

0
Jack98765 11.10.2016, 12:46
@theodorg

Dein Video löschen und den anderen bei der Plattenfirma anschwärzen ;)

0
EuroSat 11.10.2016, 13:13

Apropos Genehmigung von spinnin'

Vlt kennst du MaRLo. Der is bei Armada. Und von ihm hab ich beispielsweise ne Erlaubnis bekommen n Remix zu machen von einem seiner Tracks.

Probier das nächste mal einfach. Fragen kostet nix. Und siehst ja selbst n großer DJ schreibt nem noob wie mir zurück :). Vlt als kleine Motivation :).
Viel glück trotzdem

0

Wenn das ein lied aus dem RemixContest ist, hast du schon die rechte (zumindest deinen mix auf soundcloud zu veröffentlichen)

Du kannst ihn anschreiben oder du kuckst, ob er den Remix zu anderen kanälen geschickt hat (ChemicalMusic, MantRemixed, o. Ä.) und du schreibst die Kanalbetreiber an und sagst was los ist. Vielleicht hilft es ja, wenn du noch ein beweisvideo verlinkst und sie ändern den namen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
theodorg 11.10.2016, 15:09

Ok, Danke ^^

Ich werde mal nachgucken :)

0

Theoretisch macht er das gleiche wie du. Nämlich ohne Erlaubnis ein Werk verändern bzw. Verbreiten.

Kontaktiere ihn und frage ihn was das soll. Rechtlich kann man da nichts machen aufgrund des ersten Absatzes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
theodorg 11.10.2016, 12:08

Er reagiert nicht auf meine Nachrichten...

Es ist ein mieser gedankengang aber...

Könnte ich sein Video rein theoretisch melden, da es ja ein illegaler Remix ist (natürlich mit einem anderen Acc) und hoffen, dass der Remix danach gelöscht wird?

Ich weiß es ist relativ riskann aber was hälst du davon ?

0
EuroSat 11.10.2016, 12:12

Ein Versuch ist es wert.

0

Was möchtest Du wissen?