Mein rechtes Ohr is seit gestern zu?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn du sonst keine beschwerden hast, solltest du am montag einen HNO-arzt aufsuchen. eigen-therapie am ohr sollte man lassen, das trommelfell ist schnell zerstört.

hast du aber begleiterscheinungen, schwindelig, kopfschmerzen oder ähnliche symptome, dann ab in die notfall-aufnahme einer klinik, das könnte ein hörsturz sein. (infarkt im innenohr)

Eventuell könnte es von Ohrenschmalz verstopft sein. Wattestäbchen helfen da dann auch nicht mehr, da man dann das Ohrenschmalz nur noch weiter reinstopft. Dann musst du zu einem HNO-Arzt, der dir dann das Ohr "aussaugt".

Geh zum HNO Arzt und lass spülen.

Kann ich es auch selbst iwie spühlen

0

Nein, das ist Sache vom Arzt, bevor da noch das Trommelfell beschädigt wird.

0

Was möchtest Du wissen?