Mein rechter Kopfhörer gibt kein Ton von sich dabei habe ich nichts mit dem Kabel angestellt heißt gekrümmt oder sonstiges?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ob es Dir hilft, was ich schreibe, musst Du selbst ausprobieren.

Manchmal sind Kontaktprobleme, die zu erhöhten Übergangswiderständen an den Kontakten führen, Ursache für das Problem, was Du beschreibst. Dann kann man nur den Stecker mit einem Kontaktpflegemittel reinigen.

Es kann natürlich auch der Kontakt der Buchse im Mobiltelefon beschädigt oder durch Korrosion an den Metalloberflächen verändert sein. Allerdings kann man an der Buchse im Handy nicht viel ausrichten. Auf keine Fall darfst Du dort Reinigungsflüssigkeiten hineintropfen lassen.

Ein weiterer häufiger Grund sind Beschädigungen am Kabel, durch Zugbelastung. Fabrikationsfehler sollten nur selten die Ursache sein.

Nun kann ich Dir nur noch viel Glück wünschen. Normalerweise treten derartige Probleme sehr selten auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann natürlich immer sein, dass das Kabel beschädigt ist. Vielleicht ist dir aus Versehen mal etwas passiert. 

Mir hat mal geholfen, das kleine Gitterchen vor dem eigentlichen Lautsprecher rauszudrücken. Das solltest du aber nur machen, wenn wirklich nichts Anderes hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der ist hin hat wahrscheinlich einen Kabelbruch , da musst du dir einen neuen holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neue Kopfhörer 
#Kabelbruch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi

es ist so die ganze Firmen produzieren haufenweise Kopfhörer und zwar extra so das sie schnell kaputt gehen und du neue kaufen musst.

Tut mir echt leid es ist nicht deine Schuld sondern mit der zeit passiert das jedem.

Ich hab schon 3 davon wo eine Seite nicht mehr geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?