Mein Rechter Arm ist dicker als der Linke arm wird das immer so bleiben?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

es ist nur am Anfang so später wird der linke arm fast genauso leistungsfähig sein 50%
den linken arm sollte man mehr trainieren 50%
Dagegen kann mann nichts machen 0%

5 Antworten

es ist nur am Anfang so später wird der linke arm fast genauso leistungsfähig sein

Hallo! Gute Antwort von Apachy - wie immer. Ein Experte - die anderen Antworten...

Natürlich kann es auch sein dass Du falsch trainierst. Aber : Suchst Du - wie fast alle - die Ursache isoliert so hast Du schon verloren. Muskeln arbeiten immer komplex zusammen. Beispiel : Du hältst mit angewinkelten Armen eine Vase vor Dir fest. Es arbeiten jetzt hauptsächlich Brustmuskeln und Bizeps. Ist Deine rechte Brust nun stärker als die linke - gleich sind sie nie - so entlastet sie den rechten Bizeps. Schon trainierst Du den rechten Bizeps weniger als den linken und wirst es nie merken.

Man sieht es nur an sich selbst aber keiner hat symmetrische Muskeln. Kein Körper baut sich völlig symmetrisch auf und das hat viele logische Gründe.

  1. Auch die Organe sind nicht symmetrisch geordnet.

  2. Der Rechtshänder reizt Muskeln anders als der Linkshänder

  3. Es gibt Unterschiede durch genetische Vorgaben.

  4. Manche Geräte können schon rein technisch nur einseitig bedient werden.

Unterschiede findet jeder bei einer Vermessung. Gegensteuern durch einseitige Übungen ist meistens falsch und kann zu Verletzungen führen.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Solange der Unterschied nicht wirklich Gros ist würde ich sagen das ist normal. Bin ebenfalls Rechtshänder und der rechte Arm ist im Normalfall auch der stärkere und etwas besser gebaut wie der Linke.

Als Rechtshänder wird dein rechter Arm wohl immer dicker und stärker sein und ebenso besser bei feinmotorischen Sachen. Ganz einfach weil du ihn mehr und anders benutzt, dafür ein anderes Gefühl hast, er schneller regneriert usw.

Wenn du allerdings vernünftig trainierst, dann kommt auf beiden Armen ordentlich fleisch drauf. Der Unterschied ist dann zwar immer noch da, jedoch fällt dieser im Verhältnis zum Gesamtumfang dann deutlich weniger auf.

Nun eine Seite gesondert oder vermehrt zu trainieren führt höchstwahrscheinlich nur zu Haltungsschäden oder dass andere Stützmuskulatur, die nun gleichmässig ist dann auf der linken Seite stärker wird. Lösen tut es dein "Problem" nicht.

Also ignorieren und normal weitertrainieren.

Ja, da geb ich Apachy absolut recht. Mir fällt es selber auch auf, dass der Arm auf der starken Körperseite besser aussieht. Im Spiegel fällt es allerdings nicht wirklich auf. Wichtig ist nur, sich beim Training zu konzentrieren.

0
den linken arm sollte man mehr trainieren

Dann trainiere den linken Arm gezielt

Nimm ab und zu mal die Linke

Was möchtest Du wissen?