Mein rechner zeigt an Boot Fehler, was muss ich tun? Es geht nix mehr?

6 Antworten

Du musst deinen PC neu starten und ins BIOS gelangen. Dort musst du auswählen, von wo du deinen PC booten willst (Festplatte oder CD). Wenn du deinen PC von der CD booten möchtest, musst du den Namen deines Laufwerkes nehmen, wahrscheinlich ist dein Betriebssystem kaputt und du musst es neu installieren (Oder bei Win8.1 "auffrischen", deine Daten bleiben dabei erhalten).

Naja Windows reparieren ist eine Sache, wenn der PC die HDD aufgrund des Defekts nicht mehr erkennt, dann kann man da auch nichts mehr draufspielen, d.h. neue Festplatte einbauen. Wenn lediglich Windows einen Fehler hat, aber die Festplatte nicht defekt ist, dann sieht man trotzdem im Bios die HDD als Device, das heißt im Klartext, wenn das Bios die HDD nicht erkennt, dann ist die wohl defekt, schau noch mal genau nach ob du die HDD im Bios vlt. doch im Bios als Device findest, dann kannst du Windows reparieren, und dann auf jeden Fall eine Backup-CD erstellen.

Wenn du Glück hast, ist nur der MBR defekt. Ich hoffe du hast XP,dann kannst du mit der Wiederherstellungskonsole das reparieren, mit den Befehlen Fixboot und FixMBR. http://support.microsoft.com/kb/314058/de

Was möchtest Du wissen?