Mein rauhaardackel ist krank :((((

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

und warum gehst du dann nicht zum tierarzt? meine guete -wir koennen deinen hund nicht untersuchen und auch nicht fernheilen. rufe beim tierarzt an und ab -du hast schon fast zu lange gewartet!!!

Du liebst deinen Hund? Warum schaust du ihm dann 3 Tage zu wie er vor sich hin leidet und gehst nicht zum Tierarzt mit ihm... nein erstmal hier eine Frage stellen, ob evtl einer von den Usern (die natürlich alle Tierärzte sind) eine Ferndiagnose stellen kann^^

Also was hast du jetzt zutun? Genau, du schaltest deinen PC aus, schnappst dir deinen Hund und dann ab zum Tierarzt mit euch beiden ;)

Ich schätze mal, Du bist 12 Jahre alt. Sag Deiner d****** Mutter, dass sie sofort mit dem Hund zum Tierarzt gehen muss. Sie muss doch auch sehen, dass er krank ist.

Und sonst geh Du mit ihm hin und sag dem Arzt, er soll Deinen Eltern die Rechnung schicken (aber vorher fragen, ob das okay ist, den Hund dabei vorzeigen!)

Viel Glück!!!

Sie oder er darf das Tier zum Arzt bringen.

Mein Sohn hat auch seine Karnickel alleine zum Arzt gebracht, da war er noch keine 12 Jahre alt.

2
@turalo

Aber nur, wenn Du vorher dem Arzt gesagt hast, dass Du für die Kosten aufkommst, oder? Dann hatte er ja eine Vollmacht.

0
@Bambi1964

Keine Vollmacht, aber ein akut krankes Tierchen. Ich hätte meinem Sohn auch sonst gewaltig "die Füße aufgepumpt", wenn er nicht gehandelt hätte.

2

Wenn du deine Hund liebst wärst du schon längst beim Tierarzt gegangen

Du hättest schon längst beim Tierarzt sein können. So sieht keine Tierliebe aus!

Und Du warst noch nicht mit ihm beim Tierarzt, weil...???

DAS verstehst Du also unter "Tierliebe"? Kaum zu glauben.

So so, Du liebst Deinen Hund.

Du schaust ihm aber schon seit drei Tagen zu, wie er leidet. Das verstehe ich nicht.

Schon mal was von dem Berufszweig der TIERÄRZTE gehört oder gelesen????

Darf ein 12jähriger alleine mit dem Hund zum Tierarzt? Nein, darf er nicht. Er ist nicht geschäftsfähig. Erst ab 14 Jahre.

0
@Bambi1964

Ein Fünfjähriger darf mit seinem Tier zum Arzt gehen.

Das ist Unfug!

2
@turalo

Warum sollte ein 12-jähriger nicht einen Tierarzt aufsuchen dürfen? Um eine Diagnose zu stellen auf jeden Fall.Wenn es aber um die Entscheidung einer notwendigen u.U.kostspielige OP geht dann sind natürlich die Eltern gefragt.Hier kann das Kind/Jugendlicher nicht entscheiden.

2

Nur ein Tierazt kann deinem Hund helfen!!!

Da habe ich eine, für dich wahrscheinlich, verblüffende Antwort: TIERARZT!!!

Was möchtest Du wissen?