Mein pomeranian,12 Wochen,hat ein paar kleine stücke vom chips gegessen,was passiert jetzt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenns mehr war bekommt er Durst und möglicherweise Dünnpfiff, bei ein paar Eckchen kommt er höchstens auf den Geschmack und möchte mehr.

Hunde kommen mit vielen Lebensmitteln klar, auch wenn sie nicht gesund für sie sind. Du stirbst auch nicht an ner TK-Pizza ;)

Es gibt Listen von Dingen die für Hunde giftig sind und bei manchen stehen auch die Mengen pro kg dabei ab denen das so ist.
Wenn du deinen Hund mit den Jahren erziehst und er weiß was er darf und was nicht wirds auch weniger geben das er klaut aber davor kommt die Jugend in der er ausprobiert (jaja, diese Ähnlichkeiten^^) Da hilft es nur die wirklich gefährlichen Sachen außer Reichweite aufzubewahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er wird es mit dem restlichen Mageninhalt verdauen und irgendwann ein Häufchen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts. Was soll passieren? Er hat ja nicht die ganze Tüte samt Verpackung gefressen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TiniFan1 11.10.2017, 12:24

Mir wurden so Sachen erzählt wie so der Hund kann blind werden

0
Dultus 11.10.2017, 13:29
@TiniFan1

Quatsch ist das. Da passiert nichts. Bei einer zu großen Menge wird das Durchfall, bis es Gefährlich wird, muss der Hund schon Schokoladentafeln fressen.

1

Was passiert denn so mit den anderen Dingen, die er isst ? Klingelt es schon ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nix passiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nixxx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?